Diebstahl von mehreren Kennzeichenschildern in Kirkel-Limbach

Die Polizei informiert:

Homburg (ots) – Am Donnerstag, den 13.08.2020, im Zeitraum von 10:00 Uhr bis
18:30 Uhr und am Freitag, den 14.08.2020, von 18:00 Uhr bis 20:55 Uhr wurden auf
dem Mitfahrerparkplatz an der Straße „Auf der Windschnorr“ (an der AS Limbach,
BAB 8 gelegen) in 66459 Kirkel-OT Limbach an vier dort geparkten Pkw jeweils das
hintere amtliche Kennzeichen entwendet. Bei den entwendeten Kennzeichen handelte
es sich um zwei Kennzeichen mit SB-Kreiskennung und um zwei Kennzeichen mit
HOM-Kreiskennung.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der
Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Letzte Nachrichten

TSV: Nach Blitzstart auf der Siegerstraße

Vor 648 Zuschauern gewinnt der TSV Steinbach Haiger mit 4:0 gegen die SG Sonnenhof Großaspach. Im SIBRE-SPORTZENTRUM HAARWASEN in Haiger erwischten die...

SSV Ulm: Eine gute Halbzeit reicht nicht gegen Aalen

Beim Heimspiel gegen den VfR Aalen entwickelte sich von Beginn an ein umkämpftes Spiel um jeden Ball, der von Holger Bachthaler geforderte...

Luxemburg erneut zu Risikogebiet erklärt

Die Landesregierung informiert informiert: Das Robert-Koch-Institut hat Luxemburg heute erneut zum Risikogebiet erklärt. Dadurch steht das Saarland, als...