Reifen plattgestochen

Die Polizei sucht Zeugen

Saarlouis (ots) – In der Nacht von Samstag, 15.08, 22:15 Uhr, auf Sonntag, 16.08.2020, 09:45 Uhr, wurden von einem bislang Unbekannten in der Lothringer Straße in Saarlouis die Reifen mehrerer PKW plattgestochen. Der Täter stach hierbei die Reifen platt, die zum Gehweg zeigten.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat oder dem Täter geben können, werden gebeten, die Polizeiinspektion Saarlouis unter der Telefonnummer 06831/9010 zu kontaktieren.

Letzte Nachrichten

Spektakulärer Verkehrsunfall auf der Autobahn Höhe Saarlouis

Saarlouis (ots) - Am Montag, den 26.10.20, gegen 12:00 Uhr befuhr ein LKW Fahrerdie BAB 620 in Fahrtrichtung Luxemburg, als sich in...

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband

39 neue bestätigte Coronafälle – 7-Tage-Inzidenz steigt auf über 130 Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute 39 neue Coronafälle (Stand...

Die QuattroPole-Städte verstärken ihr Zusammenwirken in schwierigen Zeiten

Gemeinsames Marketing für WirtschaftsstandortGemeinsame Abstimmung der KrisenstäbeGemeinsame Karte Fahrrad-Tourismus Die Oberbürgermeisterin und die Oberbürgermeister der QuattroPole-Städte Luxemburg, Metz,...