Die Erfolgsgeschichte Kinderland und Ford Werke Saarlouis geht weiter

Bedarfsgerechte Öffnungszeiten und ein flexibles Betreuungsangebot sind für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein wichtiger Baustein. Wird dieses flexible Angebot noch kombiniert mit einem eigenen pädagogischen Ansatz, der sich ganz nach den Bedürfnissen der Kinder richtet, kommt einem gleich Kinderland in den Sinn. Das spezielle Angebot von Kinderland richtet sich insbesondere an Eltern, die aufgrund ihres Berufes auf die Betreuung in den Randzeiten angewiesen sind. Bereits 2017 sind auch die Ford Werke Saarlouis auf dieses innovative Angebot aufmerksam geworden und haben gleich 15 Betreuungsplätze für die Kinder ihrer Mitarbeiter gesichert. Der stetige und erfreuliche Bevölkerungszuwachs im Landkreis Saarlouis erhöht auch den Bedarf an Krippen- und Kindergartenplätzen. Aus diesem Grund und weil sie das besonders flexible Betreuungsangebot von Kinderland zu schätzen wissen, haben sich die Ford Werke Saarlouis entschieden, ihre Betreuungsplätze auf 20 zu erhöhen.

Zur Vertragsunterzeichnung trafen sich Landrat Patrik Lauer, der Geschäftsführer von Kinderland, Ralf Weber, der Personalleiter Fertigung Ford Werke Saarlouis, Panagiotis Kalandranis und der Betriebsratsvorsitzende Markus Thal im luftigen Ambiente von Kinderland. Die Vertragspartner sind sich einig, dass ein solch gelungenes Konzept ein wichtiger Faktor dafür ist, dass Familien sich für den Landkreis Saarlouis und für die lokalen Arbeitgeber entscheiden.

Letzte Nachrichten

Spektakulärer Verkehrsunfall auf der Autobahn Höhe Saarlouis

Saarlouis (ots) - Am Montag, den 26.10.20, gegen 12:00 Uhr befuhr ein LKW Fahrerdie BAB 620 in Fahrtrichtung Luxemburg, als sich in...

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband

39 neue bestätigte Coronafälle – 7-Tage-Inzidenz steigt auf über 130 Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute 39 neue Coronafälle (Stand...

Die QuattroPole-Städte verstärken ihr Zusammenwirken in schwierigen Zeiten

Gemeinsames Marketing für WirtschaftsstandortGemeinsame Abstimmung der KrisenstäbeGemeinsame Karte Fahrrad-Tourismus Die Oberbürgermeisterin und die Oberbürgermeister der QuattroPole-Städte Luxemburg, Metz,...