Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr in St. Wendel

Die Polizei informiert:

St. Wendel (ots) – Am späten Samstagabend gegen 23:45 Uhr hatte ein unbekannter Mann in der Marienstraße in St. Wendel einen Entwässerungsrinnenablaufschacht ausgehoben und mittig auf der Fahrbahn abgelegt. Ein Schaden war glücklicherweise nicht eingetreten. Der Mann soll etwa 195cm groß gewesen sein und habe ein T-Shirt und eine dunkle Hose getragen. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.

Zeugenhinweise an die PI St. Wendel, Tel.: 06851 / 898-0

Letzte Nachrichten

Rundgang mit Wolfgang Willems durch den Deutsch-Französischen Garten

Ein Beitrag von Lothar Ranta Saarbrücken. Endlich. Nach Lockerungen der Corona Auflagen lud Gästebegleiter Wolfgang Willems wieder zu einem...

VdK-Ortsverband-Rohrbach: Sprechstunde am 14. Oktober fällt aus

Aufgrund der aktuellen Situation und der Mitteilung des VdK-Landesverbandes rund um das Corona-Virus will die VdK-OV-Rohrbach nach eigenen Angaben mit dieser Mitteilung...

„Tage der bildenden Kunst“: Landeshauptstadt lädt zum Kunstspaziergang am 26. und 27. September ein

Die Landeshauptstadt Saarbrücken lädt am Samstag und Sonntag, 26. und 27. September, zu den „Tagen der bildenden Kunst“ ein.