Aktion „Heimat shoppen“ voller Erfolg

Am vergangenen Freitag und Samstag (11. und 12. September) fand die Aktion „Heimat shoppen“ der IHK Saarland statt. Zahlreiche Kundinnen und Kunden ließen sich von den Angeboten der teilnehmenden Gewerbetreibenden in deren Läden locken. Teilgenommen hatten nach dem Aufruf des durchführenden Gewerbevereins Quierschied die Unternehmen Goldschmiede Jung, Bäckerei Volker Schaum, Modeshop Diehl, Reifenservice Maurer, Löw Weine, Eiscafé Milano, Autopartner Jost&Pilger, Future-Tech GmbH & Co. KG, Optik- und Contact-Linsen Studio Rüter, Der Klein(e) Pfeiffer, Zentrum für Energie, Daniel GmbH und Hausgemacht.

Zur Freude von Bürgermeister Lutz Maurer und dem Vorsitzenden des Gewerbevereins, Stephan Maurer, setzten die Heimat-Shoppenden gerade in der schweren Corona-Zeit ein starkes Zeichen für lokale Geschäfte.

„Ich freue mich sehr, dass in diesem Jahr so viele Unternehmen teilgenommen und damit auf sich aufmerksam gemacht haben“, sagt Bürgermeister Lutz Maurer.

Letzte Nachrichten

Rundgang mit Wolfgang Willems durch den Deutsch-Französischen Garten

Ein Beitrag von Lothar Ranta Saarbrücken. Endlich. Nach Lockerungen der Corona Auflagen lud Gästebegleiter Wolfgang Willems wieder zu einem...

VdK-Ortsverband-Rohrbach: Sprechstunde am 14. Oktober fällt aus

Aufgrund der aktuellen Situation und der Mitteilung des VdK-Landesverbandes rund um das Corona-Virus will die VdK-OV-Rohrbach nach eigenen Angaben mit dieser Mitteilung...

„Tage der bildenden Kunst“: Landeshauptstadt lädt zum Kunstspaziergang am 26. und 27. September ein

Die Landeshauptstadt Saarbrücken lädt am Samstag und Sonntag, 26. und 27. September, zu den „Tagen der bildenden Kunst“ ein.