Verkehrsverein Lebach schenkt Kunden mehr als 1000 Euro

Was kostet denn ein Los? Nichts? Das ist wirklich kostenlos? – Die meisten Besucher am Aktionsstand des Lebacher Verkehrsvereins fragten sicherheitshalber noch mal nach, bevor sie sich die Hände desinfizierten und in die silberne Losschale griffen.

Noch größer war dann die Freude, dass wirklich alle paar Minuten eine Gewinntüte ausgegeben wurde. „Jedes zweite Los war ein Gewinn“, erklärt Jennifer Mahl, die Co-Vorsitzende des Verkehrsvereins. 

Anlässlich der landesweiten Kampagne „Heimat shoppen“ hatte die Lebacher Kaufmannschaft an ihren Stand auf den Wochenmarkt in die City eingeladen und 100 Einkaufsgutscheine zu je 10 Euro sowie als Hauptpreis einen Gutschein über 50 Euro verlost. Die Resonanz war hervorragend. Die Gewinner erhielten eine Heimat-shoppen-Tasche und einen „Lebacher Gutschein“, der in rund 30 Fachgeschäften und Restaurants eingelöst werden kann. „Ich finde die Idee klasse“, sagt Joachim Klaus vom Küchenforum. Die Kunden gewinnen 10 Euro und die Kaufkraft bleibt in Lebach, denn die Gutscheine werden vor Ort wieder umgesetzt.“ Genau hier setzt auch die Kampagne „Heimat shoppen“ an. 

„Die Vielfalt der Einkaufsmöglichkeiten, der Dienstleistungen und die Besonderheiten der Gastronomie prägen eine Kommune und sind ganz wichtig für eine lebendige Innenstadt“, sagt Roman Werth, der bei der Stadt Lebach unter anderem für den Bereich Wirtschaftsförderung zuständig ist. Deshalb beteiligt sich die Stadt Lebach an der Aktion „Heimat shoppen“ auch von Beginn an und unterstützt den Verkehrsverein logistisch.  

Letzte Nachrichten

Viererpacker Pieringer entscheidet Spitzenspiel

Vor 655 Zuschauern verliert der TSV Steinbach Haiger das Spitzenspiel der Fußball-Regionalliga Südwest gegen die SC Freiburg U23 mit 2:4. Bei den...

Stadtarchiv Homburg vergibt individuelle Termine

Nach Anmeldung ist Arbeiten in der Einrichtung möglich Das Homburger Stadtarchiv in der Kaiserstraße 41 geht aufgrund der aktuell...

Herzlich Willkommen den neuen Azubis im Haus Edelberg Senioren-Zentrum Saarbrücken

Saarbrücken/21.10.2020 – Der Herbst ist für das Haus Edelberg Senioren-Zentrum Saarbrücken eine spannende Zeit, denn die neuen Azubis beginnen mit ihrer Ausbildung. Standesgemäß gibt...