Diebstahl eines Defibrilator aus den Sparkassenräumen in Weiskirchen

Weiskirchen (ots) – Am frühen Morgen des 20.11.2020, gegen 03:26 Uhr, wurde aus
dem Vorraum der Sparkasse Weiskirchen ein dort aufgehängter Defibrilator samt
Zubehör entwendet. Wie auf den Überwachungsvideos zu erkennen war, verschaffte
sich eine bisher unbekannte weibliche Person Zutritt zu dem Sparkassenvorraum
und entnahm den dort an der Wand befestigten Defibrilator samt Zubehör.

Hinweise zu der Tat nimmt die PI Nordsaarland entgegen. Tel.: 06871-90010

Letzte Nachrichten

Kreisstadt St. Wendel fördert energetische Sanierung privater Immobilien

Mit dem Ziel eines attraktiven dörflichen und städtischen Erscheinungsbildes unterstützt die Kreisstadt St. Wendel im Rahmen ihres Stadtentwicklungskonzeptes Hauseigentümer bei der energetischen Sanierung ihrer privaten...

Aktionen zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November in Saarbrücken

In der Landeshauptstadt Saarbrücken machen am Mittwoch, 25. November, verschiedene Aktionen auf den Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen aufmerksam. Oberbürgermeister Uwe Conradt hisst morgens...

Scheibe an PKW in St. Wendel eingeschlagen

St. Wendel (ots) - Am Montag, 23.11.2020, wurde an einem abgestellten PKW aufeinem Parkplatz hinter dem " Saalbau" in der Balduinstraße eine Seitenscheibeeingeschlagen. Entwendet...