StartFeature18 Fahrzeuge und 100 Wehrleute bei Flächenbrand im Sulzbacher Mellinweg

18 Fahrzeuge und 100 Wehrleute bei Flächenbrand im Sulzbacher Mellinweg

- Werbung -

https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/

Am späten Nachmittag wurden die Sulzbacher Löschbezirke zunächst unter dem Stichwort „Brand Fläche klein“ alarmiert. Der zuerst an der Einsatzstelle eingetroffene Einsatzleiter konnte schnell feststellen, dass der Brand sich bereits über eine größere Fläche ausgebreitet hatte. Daraufhin erfolgte die Stichworterhöhung auf „Brand Fläche groß“. Über der Einsatzstelle zeigte eine weithin sichtbare Rauchsäule den Weg zur Einsatzstelle. 

20220825 174620
Foto: Feuerwehr Sulzbach

Der Löschbezirksführer Stadtmitte ließ die Löschbezirke Friedrichsthal und Bildstock (Tanklöschfahrzeuge) und das THW OV Sulzbach nachalarmieren. Die Wasserversorg- ung musste über den Mellinweg und die Knappenstraße im Stadtteil Hühnerfeld hergestellt werden. Hier wurden insgesamt 1000m B-Schlauch verlegt. Der Flächenbrand wurde parallel von acht Trupps, teils unter schwerem Atemschutz, bekämpft. Drei Heuballen mussten mit Unterstützung des THW auseinandergezogen und abgelöscht werden. 

Die Nachlöscharbeiten wurden durch das TLF 4000 mittels „Pump and Roll“ durchgeführt. Insgesamt brannten ca. 4000 qm Vegetation. Die Feuerwehren Sulzbach und Friedrichsthal waren mit 18 Fahrzeugen und 100 Wehrleuten im Einsatz. Das THW OV Sulzbach unterstützte mit seinem LKW Kipper mit Polygreifer beim Auseinanderziehen der Heuballen. Die Polizei war mit mehreren Kommandos vor Ort.

Quelle: Feuerwehr Sulzbach

- Werbung -
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
- Werbung -

Aktuelle Beiträge