Dienstag, Mai 11, 2021

32 neue Coronafälle im Regionalverband

Politik

Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute 32 neue Coronafälle (Stand 19. April, 16 Uhr). Die Anzahl der in den letzten sieben Tagen neu gemeldeten Fälle pro 100.000 Einwohner steigt auf 162,5.

21 Personen konnten heute als geheilt aus der Quarantäne entlassen werden. Somit sind aktuell 1.046 Menschen im Regionalverband mit dem Coronavirus infiziert. Davon leben 632 in Saarbrücken, 152 in Völklingen, 58 in Heusweiler, 48 in Riegelsberg, 40 in Friedrichsthal, 33 in Großrosseln, 27 in Sulzbach, 22 in Quierschied, 18 in Püttlingen und 16 in Kleinblittersdorf.

Heute wurde dem Gesundheitsamt des Regionalverbands ein Todesfall gemeldet. Am gestrigen Sonntag ist eine 86-jährige Patientin gestorben, die zuvor positiv auf das Coronavirus getestet wurde. Die Anzahl der Todesfälle, die im Zusammenhang mit dem Coronavirus stehen, liegt bei 455.

Bei acht der in den vergangenen Tagen positiv getesteten Personen aus dem Regionalverband wurde die britische Virus-Variante festgestellt. Insgesamt wurde auf dem Gebiet des Regionalverbands Saarbrücken bislang 1.347 Mal die britische und 170 Mal die südafrikanische/brasilianische Variante nachgewiesen.

Insgesamt liegen im Regionalverband 13.397 bestätigte Fälle vor, die seit Beginn der Pandemie positiv getestet wurden. Davon entfallen 7.433 auf die Landeshauptstadt und 5.964 auf die neun Städte und Gemeinden im Umland. Als genesen gelten 11.897 Personen.

Kontakt und weitere Informationen

Das Gesundheitsamt des Regionalverbands hat ein Info-Telefon eingerichtet. Sie erreichen es unter der Nummer 0681 506-5305 montags bis freitags zwischen 8 und 15 Uhr. Weitere Informationen unter www.regionalverband.de/corona.

Verteilung der Erkrankungsfälle auf die zehn Städte und Gemeinden:

Stadt/GemeindeFälle summiertAktuell Infizierte
Friedrichsthal29740
Großrosseln28433
Heusweiler66458
Kleinblittersdorf59116
Püttlingen66418
Quierschied44622
Riegelsberg55548
Saarbrücken7433632
Sulzbach53427
Völklingen1929152
Summe133971046

Regionalverband Saarbrücken

Saarbrücken verhängt Alkoholverbot auf beliebten öffentlichen Plätzen

Sonderregelung für das verlängerte Wochenende – Landeshauptstadt verlängert Maskenpflicht in Kaltenbachstraße Wegen des hohen Besucheraufkommens und zum Schutz der Bürgerinnen...
- Anzeige -