Sonntag, Februar 28, 2021

7-Tages-Inzidenz bleibt im Saarland bei 110

Politik

Nach Wasserrohrbruch in der städtischen KiTa Klarenthal – CDU fordert schnelle Gesamtlösung

Nach einem Wasserrohrbruch in der städtischen Kindertagesstätte (KiTa) Klarenthal fordert die CDU Klarenthal-Krughütte eine zeitnahe Gesamtlösung zur Betreuung der...

FDP Saar: Schulöffnung ab dem 08.03.21 braucht ausgereiftes Hygiene- und Testkonzept

Die FDP Saar begrüßt die Bestrebungen des Bildungsministeriums, ab dem 08.03.21 auch die weiterführenden Schulen im Saarland zu öffnen....

Land bezuschusst Beseitigung von Winterschäden mit fast 1,3 Millionen Euro

Abgeordneter Alwin Theobald betont, wie wichtig diese Zuschüsse für die Gemeinden im Landkreis Neunkirchen sind Der Frost und die starken...

Zahl der mit COVID-19 Infizierten steigt im Saarland um 50 auf insgesamt 24.535 – Aktuell sind 1.743 Personen aktiv infiziert

–         Zahl der Verstorbenen steigt landesweit auf 698

–         Zahl der Geheilten erhöht sich auf 22.094

 Jemals bestätigte FälleNeue Fälle seit letzter Meldung7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner
RegionalverbandSaarbrücken9.65120142, 7
LandkreisMerzig-Wadern2.100368,8
LandkreisNeunkirchen2.803697,4
LandkreisSaarlouis5.1327105,0
Saarpfalz-Kreis2.856871,7
LandkreisSt. Wendel1.9936136,8
Saarland24.53550110,8

Von den an dem Virus erkrankten Personen werden aktuell 288 stationär behandelt – 75 davon intensivmedizinisch.

Regionalverband Saarbrücken

Feier in Bistro in Rilchingen-Hanweiler

Kleinblittersdorf (ots) - Am Samstag, den 27.02.2021 wurde der Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt gegen 12:30 Uhr von einem Anrufer mitgeteilt, dass...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung