Freitag, Januar 22, 2021

91 neue bestätigte Coronafälle und 22 Genesene im Regionalverband

Politik

SPD kritisiert Schließung der Ausländerbehörde in Saarbrücken

Die SPD-Stadtratsfraktion Saarbrücken äußert scharfe Kritik an der Schließung der Nebenstelle der Ausländerbehörde in der Landeshauptstadt durch das saarländische...

Grüne fordern von der Landesregierung Maßnahmen zum Erhalt alter PV-Anlagen

Die jüngste EEG-Reform auf Bundesebene die Gefahr, dass alte PV-Anlagen sich künftig nicht mehr rechnen und stillgelegt werden, obwohl...

Europaminister Peter Strobel: Das Saarland feiert die deutsch-französische Freundschaft!

Peter Strobel, ministre des affaires européennes : Le Land Sarre célèbre l'amitié franco-allemande! Am 22. Januar 1963 haben Deutschland und...

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband

Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute 91 neue Coronafälle (Stand 24. November, 16 Uhr). Dadurch steigt die Anzahl der in den letzten sieben Tagen neu gemeldeten Fälle pro 100.000 Einwohner auf 146,6. Heute konnten 22 Personen als geheilt aus der Quarantäne entlassen werden. Somit sind aktuell 701 Menschen im Regionalverband mit dem Coronavirus infiziert. Davon leben 382 in Saarbrücken, 109 in Völklingen, 65 in Sulzbach, 39 in Püttlingen, 31 in Heusweiler und 75 in den fünf weiteren Umland-Kommunen.

Insgesamt liegen im Regionalverband 4.398 bestätigte Fälle vor, die seit Beginn der Pandemie positiv getestet wurden. Davon entfallen 2.469 auf die Landeshauptstadt und 1.929 auf die neun Städte und Gemeinden im Umland. Als genesen gelten 3.556 Personen. Die Anzahl der Todesfälle, die im Zusammenhang mit dem Coronavirus stehen, liegt bei 141.

Verteilung der Erkrankungsfälle auf die zehn Städte und Gemeinden:

Stadt/GemeindeFälle summiertAktuell Erkrankte
Friedrichsthal:86 Fälle14 Fälle
Großrosseln:104 Fälle9 Fälle
Heusweiler:250 Fälle31 Fälle
Kleinblittersdorf:161 Fälle13 Fälle
Püttlingen:315 Fälle39 Fälle
Quierschied:94 Fälle16 Fälle
Riegelsberg:165 Fälle23 Fälle
Saarbrücken:2.469 Fälle382 Fälle
Sulzbach:214 Fälle65 Fälle
Völklingen:540 Fälle109 Fälle
Summe4.398 Fälle701 Fälle

Kontakt und weitere Informationen

Das Gesundheitsamt des Regionalverbands hat ein Info-Telefon eingerichtet. Sie erreichen es unter der Nummer 0681 506-5305 montags bis freitags zwischen 8 und 15 Uhr. Weitere Informationen unter www.regionalverband.de/corona

Regionalverband Saarbrücken

Regionalverband reduziert Elternbeiträge der Kindertagespflege für Januar

Analog zu den Kindertageseinrichtungen werden zwei Drittel erstattet Der Regionalverband Saarbrücken reduziert analog zu den Regelungen, die für die Kindertageseinrichtungen...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung