Samstag, Februar 27, 2021

AfD-Fraktion fordert Bestand der Niedtalstrecke

Politik

Land bezuschusst Beseitigung von Winterschäden mit fast 1,3 Millionen Euro

Abgeordneter Alwin Theobald betont, wie wichtig diese Zuschüsse für die Gemeinden im Landkreis Neunkirchen sind Der Frost und die starken...

Innenminister Bouillon begrüßt Forderung der B-IMK nach besseren Maßnahmen zum Schutz von Einsatzkräften

Klaus Bouillon - Minister für Inneres, Bauen und Sport (Foto: MIBS/Carsten Simon) Die Innenministerin und Innenminister der CDU-geführten Länder haben...

JU St. Ingbert fordert Pfandringe für die Innenstadt

In verschiedenen deutschen Städten haben sich mittlerweile so genannte Pfandringe etabliert. Diese Ringe werden bspw. an den Mülleimern befestigt...

Die AFD informiert: Lesen Sie hier die Pressemeldung im Original.

Die Absicht der Deutschen Bahn, den 900 Meter langen Streckenabschnitt von Niedaltdorf bis zur Grenze stillzulegen, ist inakzeptabel. Das Saarland ist dringend auf eine gute Schienenverbindung nach Luxemburg angewiesen. Eine optimale Schienenverbindung ist eine der Voraussetzungen für eine Vertiefung der Zusammenarbeit mit Luxemburg in wirtschaftlichen, wissenschaftlichen und kulturellen Bereichen. 

Das expandierende Luxemburg kann dem Saarland hervorragende Zukunftschancen bieten. Nachdem eine Neubaustrecke schon nicht mehr in Frage kommt, verbleibt nur noch die Strecke Dillingen-Thionville-Luxemburg. Über die Zukunftschance kann nicht ein Bürokrat der Deutschen Bahn entscheiden. Das ist Chefsache! Die AfD erwartet, dass nun endlich der Bundeswirtschaftsminister Altmeier tätig wird und die Sache auf die Tagesordnung der nächsten deutsch-französischen Konsultationen setzen lässt. Dies ist ein klassisches Beispiel, wie die Bahn nun schon seit Jahren aus rein ökonomischen Gründen ganze Landstriche abhängt. Die Bundesregierung sieht tatenlos zu. Der saarländische Ministerpräsident ist ebenfalls aufgerufen, nun endlich die vielgelobte Frankreichstrategie mit Leben zu erfüllen. 

Regionalverband Saarbrücken

Sei hier Gast: Digitales Kulturprojekt in der Q.lisse!

Best of "Sei hier Gast!" - eine Reise durch die Welt der Musicals!  Die Musik- und Schaubühne einzig.ART.ich e.V. produziert...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung