Samstag, Februar 27, 2021

Aktuelle Meldungen der Polizei Homburg

Politik

Land bezuschusst Beseitigung von Winterschäden mit fast 1,3 Millionen Euro

Abgeordneter Alwin Theobald betont, wie wichtig diese Zuschüsse für die Gemeinden im Landkreis Neunkirchen sind Der Frost und die starken...

Innenminister Bouillon begrüßt Forderung der B-IMK nach besseren Maßnahmen zum Schutz von Einsatzkräften

Klaus Bouillon - Minister für Inneres, Bauen und Sport (Foto: MIBS/Carsten Simon) Die Innenministerin und Innenminister der CDU-geführten Länder haben...

JU St. Ingbert fordert Pfandringe für die Innenstadt

In verschiedenen deutschen Städten haben sich mittlerweile so genannte Pfandringe etabliert. Diese Ringe werden bspw. an den Mülleimern befestigt...

Diebstahl aus Kraftfahrzeug in Niederbexbach

Ein bisher unbekannter Täter schlug in der Zeit zwischen Montag 07.01.2019 (20:00 Uhr), und Dienstag, 08.01.2019 (06:45 Uhr), die Scheibe der Fahrerseite eines schwarzen VW-Golf Variant mit HOM-Kreiskennzeichen ein, um anschließend eine in der Seitenablage der Fahrertür aufbewahrte braune Geldbörse der Marke Fossil zu entwenden.In der Geldbörse befanden sich außer 80 Euro Bargeld ein Führerschein, ein Personalausweis und eine EC-Karte. Tatort war eine Hofeinfahrt in Niederbexbach, Im Lupinenfeld. 

Täterhinweise bitte an die Polizeiinspektion in Homburg (06841/1060) oder an den Polizeiposten in Bexbach (06826/92070) 

Ölspur auf der Autobahn 8 von Zweibrücken kommend bis zum AK Neunkirchen

Ein bislang unbekannter Verursacher befuhr vermutlich am frühen Morgen des 08.01.2019 mit seinem unbekannten Fahrzeug die Autobahn 8 aus Zweibrücken kommend in Fahrtrichtung AK Neunkirchen. Auf dieser Strecke verlor das Fahrzeug Kraftstoff, wodurch dieser auf die Fahrbahn (Seitenstreifen) der Autobahn gelangte. Im Auffahrtsbereich (Kurvenbereich) des AK Neunkirchen in Fahrtrichtung A6 (Mannheim) verlor das Fahrzeug schließlich eine größere Menge des Kraftstoffes, sodass der gesamte Auffahrtsbereich zur Reinigung über mehrere Stunden hinweg gesperrt werden musste. Eine Gefahr für die Umwelt bestand nicht.  

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg, Tel.: 06841/1060, in Verbindung zu setzen.

Regionalverband Saarbrücken

Erster Pingenlauf der DJK Bildstock am Pfingstmontag

Allen Lauffreunden bietet die DJK Bildstock am Pfingstmontag, den 24.05.2021 einen besonderen Leckerbissen. Fünf verschiedene Strecken führen vom Sportpark...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung