Freitag, März 5, 2021

Aktuelle Meldungen der Polizei Völklingen

Politik

LEV Gymnasien: Hickhack bei Schulöffnungen

"Koaliertes Staatsversagen - anders kann man das Kasperletheater, das sich die saarländische Landesregierung auf Kosten von Lehrerinnen und Lehrern,...

DIE LINKE: Hartz-IV-Beziehende brauchen kostenfreie FFP2-Masken oder alternativ Mehrbedarfs-Zuschlag

Die Linksfraktion im Saarländischen Landtag fordert in der Corona-Pandemie regelmäßig kostenlose FFP-2-Masken für Hartz-IV-Beziehende und Geringverdienende oder alternativ 129...

Simons: Saar Bildungsministerium wird von eigener Untätigkeit überrascht

Julien Francois Simons (Foto: Junge Liberale Saar) Saarbrücken, den 04.03.2021 – Nach den jüngsten Diskrepanzen hinsichtlich der Verkündung von Schulöffnungen...

Diebstahl aus Baucontainer

Großrosseln. Ein bislang unbekannter Täter entwendete am Montagmittag zwischen 13:20 und 14:30 Uhr aus einem Baucontainer ein Laser-Arbeitsgerät im Wert von 1600,–€, sowie eine schwarze Tasche samt Inhalt. Der Baucontainer ist an einer Baustelle am Hirschelheck abgestellt.  In diesem Zusammenhang könnte ein älterer silberfarbener Peugeot Boxer mit französischem Kennzeichen stehen, welcher mit einer männlichen Person besetzt war. Diese Person ist von kräftiger Statur, ca. 180 cm groß und hat braune Haare. 

Hinweise erbittet die Polizei in Völklingen unter der Tel.-Nr.: 06898 2020

Ladendiebstahl in Großrosseln

Großrosseln. Ein männlicher Täter betrat am Montagmittag ein Schuhgeschäft in der Bahnhofstraße, entnahm einen Rucksack aus der Auslage und füllte diesen mit vier Paar Schuhen im Gesamtwert von 230,–€. Ohne die Ware zu bezahlen, verlies der Mann den Laden. Hierbei wurde er von zwei Verkäuferinnen verfolgt. Diesen gelang es, die Ware dem Mann zu entreißen. Hierbei wurden die beiden Frauen durch den Täter leicht verletzt. Der polizeibekannte Franzose flüchtete anschließend mit seinem Fahrzeug nach Frankreich. Bereits am Vormittag des gleichen Tages wurde der Mann bei einem Ladendiebstahl in Klarenthal ertappt und seine Personalien durch die Polizei festgestellt.

Diesel entwendet

Völklingen. In der Zeit zwischen Sonntag, 14:30 und Montag, 06:20 Uhr entwendeten bislang Unbekannte aus einem Transporter, welcher auf dem Gelände einer Firma in der Straße „Vorderster Berg“ abgestellt war, 40 Liter Diesel-Treibstoff. Der Tankdeckel wurde aufgehebelt. 

Hinweise erbittet die Polizei in Völklingen unter der Tel.-Nr.: 06898 2020.

Regionalverband Saarbrücken

Gewerbegrundstück in Neuweiler ist Thema im Stadtrat am 18. März

In der öffentlichen Stadtratssitzung am 18. März 2021 um 17 Uhr im Sportzentrum in Sulzbach können sich die Bürgerinnen...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung