Dienstag, September 27, 2022
- Werbung -
StartPolizeinewsAktuelle Meldungen der Polizei Völklingen

Aktuelle Meldungen der Polizei Völklingen

- Werbung -

https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU
src="https://www.saarnews.com/wp-content/uploads/2021/10/Garattoni-Webbanner-FCS-scaled.jpg" alt="https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU" />
https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU

Brand von Altpapiertonnen

ölklingen (ots)

Am Samstag, gegen 12:14 Uhr, brannten in der Straße Am Pferchfeld, Fürstenhausen, mehrere Altpapiertonnen, welche am Fahrbahnrand abgestellt waren. Durch das Feuer wurden mehrere Thujahecken in Mitleidenschaft gezogen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Völklingen, Tel. 06898/202-0 zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Völklingen

++++

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Völklingen (ots)

Am Freitag, gegen 23:12 Uhr, stieß der alkoholisierte 30-jährige Fahrer eines Kleinkraftrades in der Eisenbahnstraße, Geislautern, gegen einen am Fahrbahnrand abgestellten Pkw, kam zu Fall und verletzte sich leicht. Ein Atemalkoholtest ergab 1,83 Promille. Er war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Das Kleinkraftrad war nicht versichert. Zudem führte er verbotene Messer mit sich. Ihn erwarten mehrere Strafanzeigen.

Quelle: Polizeiinspektion Völklingen

++++

Trunkenheit im Straßenverkehr

Völklingen (ots)

Am Freitag, gegen 19:40 Uhr, wurde mitgeteilt, dass ein grauer Ford zwischen Großrosseln und Ludweiler in Schlangenlinien geführt wird. Das Fahrzeug wurde am Rotweg kontrolliert. Der 52-jährige Fahrer war erheblich alkoholisiert. Ein Atemalkoholtest ergab über 2 Promille. Der Führerschein wurde einbehalten.

Quelle: Polizeiinspektion Völklingen

++++

Verkehrsunfall mit Flucht

Völklingen (ots)

Am Freitag, gegen 15:42 Uhr, beschädigte vermutlich ein Transporter beim Einparken in der Marktstraße, Völklingen, einen auf dem Parkplatz abgestellten grauen VW Polo. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Völklingen, Tel. 06898/202-0 zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Völklingen

Aktuelle Beiträge