Montag, Januar 18, 2021

Arbeiten am Gasnetz – Beeinträchtigungen auf Wald- und Fahrradwegen in St. Ingbert und Rohrbach

Politik

Landeselterninitiative für Bildung: Bei der Schulwahl auf Qualität achten

Die Landeselterninitiative für Bildung: Bei der Schulwahl in erster Linie auf die Qualität achten Die Landeselterninitiative für Bildung hat für...

Corona-Impfungen: Ambulante Intensivpflege im Saarland nicht berücksichtigt

FDP Saar fordert Impfung von schwerstkranken Patienten in ambulanter intensivpflegerischer Betreuung und deren Pflegekräfte     Aktuell befinden sich im Saarland über...

Versäumnisse: Grüne kritisieren Bildungsministerium

Das saarländische Bildungsministerium sieht sich seit Wochen massiver Kritik ausgesetzt. Auch die Grünen werfen Christine Streichert-Clivot vor, keine Leitlinien...

Mountainbike-Strecke „PUR“ weiterhin befahrbar

Zur Optimierung ihrer Gasnetzinfrastruktur führt die Creos Deutschland GmbH Arbeiten an ihrem Gashochdrucknetz nördlich zwischen St. Ingbert und Rohrbach durch. Dadurch kommt es zu Beeinträchtigungen bei der Nutzung der Wald- und Fahrradwege in diesem Bereich:

Ab Mitte Januar 2021 wird der Waldparkplatz an der L243 zwischen St. Ingbert und Spiesen-Elversberg komplett gesperrt. Außerdem werden für erste Vorbereitungen einige Waldwege zwischen der L241, südlich der Spieser Mühle, und der L243 auf Höhe des Waldparkplatzes durch Wanderbaustellen ab Mitte Januar 2021 beeinträchtigt begeh- bzw. befahrbar sein. Weitere Beeinträchtigungen sind auf den Wegen zwischen Wombacher Weiher bis südlich von Rödschestal zu erwarten. 

Voraussichtlich ab Mitte Februar 2021 erfolgen die Tiefbauarbeiten, die eine komplette Sperrung der betroffenen Waldwege notwendig machen. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Juni 2021. Während dieser gesamten Bauzeit wird die Mountainbike-Strecke „PUR“ in diesen Bereichen umgeleitet und bleibt befahrbar.

Weiterhin erfolgen ab Mitte Januar 2021 erste vorbereitende Maßnahmen auf den Waldwegen zwischen der L243, Höhe Waldparkplatz, und der L112, Höhe Schüren, ebenfalls in Form einer Wanderbaustelle. Auch hier kann es zu punktuellen Beeinträchtigungen kommen. Diese Arbeiten dauern voraussichtlich bis ins Frühjahr 2021.

Die genannten Arbeiten sind Teil umfangreicher Baumaßnahmen, welche die Creos Deutschland GmbH in den nächsten Jahren in mehreren Bauabschnitten ausführen wird. Die gesamten Arbeiten ziehen sich nordöstlich von Rohrbach, nördlich von St. Ingbert, östlich von Neuweiler bis in den östlichen Stadtrand von Dudweiler.

Für das Jahr 2030 hat sich die Creos ihr sogenanntes Zielnetz vorgegeben. Dafür sind kontinuierliche Baumaßnahmen im gesamten Netz der Creos Deutschland im Saarland und Teilen von Rheinland-Pfalz notwendig. Mit dem Zielnetz 2030 wird das historisch gewachsene Gasnetz der Creos Deutschland in ein effizientes und modernes Gasnetz umstrukturiert. Es ermöglicht die sichere, preisgünstige, verbraucherfreundliche, umweltverträgliche und langfristig leistungsfähige Versorgung mit Gas – jetzt und auch in Zukunft.

Quelle: Creos Deutschland GmbH

Regionalverband Saarbrücken

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband

12 neue bestätigte Coronafälle – 2 weitere Todesfälle Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute 12 neue Coronafälle (Stand 17. Januar,...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung