Dienstag, März 2, 2021

Aufgeschlitztes Verdeck eines Cabrios

Politik

Wieder Wirbel um Kirkeler Wasser?

Die CDU fordert Aufklärung zu möglichen neuen Industrieflächen  Kirkel. Die CDU Kirkel fordert Aufklärung über mögliche Neuplanungen von Industrieflächen im...

FDP Homburg fordert kommunales Schnelltestzentrum

Die Freien Demokraten aus Homburg fordern die Stadtverwaltung auf, ein kommunales Schnelltestzentrum zu errichten, bis die Schnelltests für die...

Grüne St. Ingbert unterstützen Barbara Meyer-Gluche

Der Vorstand der St. Ingberter Grünen bedauert den Rückzug des bisherigen Landesvorsitzenden Markus Tressel aus der Politik und spricht...

Homburg (ots) – Am 02.07.2020, zwischen 13:00 Uhr und 14:00 Uhr, wurde die
Kunststoffheckscheibe eines blauen Ford StreetKA Cabrios mit Homburger
Kreiskennzeichen, welcher in der Karlstraße in Homburg geparkt war, durch einen
bisher unbekannten Täter aufgeschlitzt. Die Schadenshöhe beläuft sich auf
mehrere hundert Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich
mit der Polizei in Homburg (Tel.: 06841/1060) in Verbindung zu setzen.

Regionalverband Saarbrücken

Inzidenzwert steigt im Regionalverband auf 84

48 neue bestätigte Coronafälle – 32 Genesene Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute 48 neue Coronafälle (Stand 02. März, 16...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung