StartLandkreis SaarlouisDillingenAusstellung zur Geschichte des Lokschuppens geplant - Stadt lädt Bürger ein,...

Ausstellung zur Geschichte des Lokschuppens geplant – Stadt lädt Bürger ein, sich aktiv daran zu beteiligen –

- Werbung -

https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/

Von der Entstehung, über den Verfall zur Industriebrache bis hin zur Wiederbelebung – der Lokschuppen in Dillingen kann auf eine über 100 Jahre alte und bewegte Geschichte zurückblicken. Aktuell gehen die Maßnahmen zur Gestaltung des Lokschuppenumfeldes in die abschließende Phase. Am 7. und 8. Oktober soll mit einem großen Bürgerfest die finale Fertigstellung und Einweihung des Geländes mit der Bevölkerung gemeinsam gefeiert werden. Das Fest steht zudem im Zeichen des 50-jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft zwischen Dillingen und Creutzwald .

An diesem Veranstaltungswochenende ist eine Ausstellung mit Fotos, Dokumenten und Zeitungsberichten über die Geschichte des Lokschuppens geplant. Die Stadtverwaltung würde sich freuen, wenn sich die  Bürgerinnen und Bürger an dieser Ausstellung beteiligen.

Wer also noch Fotos aus vergangenen Tagen, Berichte oder Ähnliches über den Lokschuppen und sein Umfeld hat, kann sich an das Bauamt der Stadt Dillingen, Telefon 06831-709404 oder über Mail an: torsten.frate@dillingen-saar.de  wenden.

 

- Werbung -
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
- Werbung -

Aktuelle Beiträge