Mittwoch, September 28, 2022
- Werbung -
StartThemenAuswärtsspiel der Zebras in Halle abgesagt

Auswärtsspiel der Zebras in Halle abgesagt

- Werbung -

https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU
src="https://www.saarnews.com/wp-content/uploads/2021/10/Garattoni-Webbanner-FCS-scaled.jpg" alt="https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU" />
https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU

Der DFB hat in Rücksprache mit der Platzkommission des Halleschen FC die Partie des MSV abgesagt.

Zu Wochenbeginn hatten heftige Niederschläge für 50 Zentimeter Neuschnee in Halle gesorgt. Die Wettervorhersage verrät: Bis Samstagmittag stehen in Sachsen-Anhalt Minusgrade auf dem Thermometer.

Bereits am Montag war das Match des MSV beim 1. FC Saarbrücken kurzfristig abgesagt worden. Damit entfällt nach der Begegnung des FC Viktoria Köln gegen den SV Meppen das zweite Match des 24. Spieltags der 3. Liga.

Nach zwei Indoor-Trainingseinheiten am Mittwoch und Donnerstag schuftet das Team von Pavel Dotchev am Donnerstagnachmittag an der Westender Straße.

„Die Absage der Partie in Halle ist für uns sehr unglücklich, da wir nun bereits in der zweiten Woche ohne Pflichtspiel sind“, erinnert MSV-Sportdirektor Ivo Grlic. „Um in unserem Rhythmus zu bleiben, planen wir nun ein weiteres Testspiel für dieses Wochenende. Aufgrund der Witterungsbedingungen und aufgrund der Empfehlung, nur gegen getestete Gegner zu spielen, gestaltet sich die Organisation schwierig.“ 

Ein Nachholtermin der Partie gegen den HFC steht noch nicht fest.

Aktuelle Beiträge