Samstag, Februar 27, 2021

Biogärtnerinnen und –gärtner für die Garten-AG der Biosphären-VHS St. Ingbert gesucht

Politik

Land bezuschusst Beseitigung von Winterschäden mit fast 1,3 Millionen Euro

Abgeordneter Alwin Theobald betont, wie wichtig diese Zuschüsse für die Gemeinden im Landkreis Neunkirchen sind Der Frost und die starken...

Innenminister Bouillon begrüßt Forderung der B-IMK nach besseren Maßnahmen zum Schutz von Einsatzkräften

Klaus Bouillon - Minister für Inneres, Bauen und Sport (Foto: MIBS/Carsten Simon) Die Innenministerin und Innenminister der CDU-geführten Länder haben...

JU St. Ingbert fordert Pfandringe für die Innenstadt

In verschiedenen deutschen Städten haben sich mittlerweile so genannte Pfandringe etabliert. Diese Ringe werden bspw. an den Mülleimern befestigt...

Die Biosphären-VHS St. Ingbert veranstaltet am Donnerstag, 14. Juni 2018 von 16 bis 18 Uhr, eine Garten-AG im Kulturhaus, Annastr. 30.

Die Garten-AG richtet sich an alle, die Spaß am Gärtnern haben und sich mit Gleichgesinnten austauschen möchten. Der Biosphärenbürgergarten der Biosphären-VHS St. Ingbert wurde naturnah angelegt und wird biologisch bewirtschaftet. Den Teilnehmern der Garten-AG werden Beetflächen, Räumlichkeiten und Werkzeuge zur Verfügung gestellt.

 

Interessenten sind jederzeit herzlich willkommen!

Treffpunkt ist im Bistro des Kulturhauses, Annastraße 30. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung und weitere Infos bei der Geschäftsstelle der Biosphären-VHS, Kaiserstr. 71, Frank Ehrmantraut, Tel. 06894/13-726 oder vhs@st-ingbert.de

 

Regionalverband Saarbrücken

Erster Pingenlauf der DJK Bildstock am Pfingstmontag

Allen Lauffreunden bietet die DJK Bildstock am Pfingstmontag, den 24.05.2021 einen besonderen Leckerbissen. Fünf verschiedene Strecken führen vom Sportpark...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung