Dienstag, Mai 11, 2021

Brand eines Kinder-Elektrofahrzeuges in Büschfeld

Politik


66687 Wadern-Büschfeld (ots)

Am Samstagmorgen des 03.04.2021, gegen 07:15 Uhr, wurde die PI Nordsaarland über einen Brand eines Elektroautos in Wadern-Büschfeld, Limbacher Str., informiert. Bei der Sachverhaltsaufnahme stellte es sich heraus, dass es sich bei dem Fahrzeug um ein Kinder-Elektrofahrzeug handelte. Dieses wurde in der Garage des betroffenen Anwesens aufgeladen und fing wohl aufgrund eines technischen Defektes Feuer. Die alarmierte Feuerwehr aus Nunkirchen und Büschfeld bekam den Brand schnell unter Kontrolle, so dass es zu keinem Personen- oder nennenswerten Sachschaden gekommen war.

Quelle: Polizei

Regionalverband Saarbrücken

Saarbrücker Tierfriedhof bleibt erhalten

Die Landeshauptstadt Saarbrücken kann ihren Tierfriedhof auf der Habsterhöhe für voraussichtlich weitere zehn Jahre betreiben. Dies teilt der städtische...
- Anzeige -