Brand in Lebach

- Werbung -

https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/

Lebach (ots)

Am Freitag, 25.03.2022, gegen 16:44 Uhr, kam es zu einem Wohnungsbrand in der Tholeyer Straße in Lebach.

Dabei brannte das 2. OG des Zweifamilienhauses nahezu vollständig aus, obwohl der Brand zeitnah durch die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr gelöscht werden konnte. Zudem wurden die Wohnung im 1. OG und der ebenerdig gelegene Keller des Anwesens durch geplatzte Wasserleitungen in Mitleidenschaft gezogen. Das Anwesen ist aktuell nicht mehr bewohnbar. Darüber hinaus wurden durch den Brand ein Hund und zehn Vögel getötet.

Die Bewohner des Anwesens konnten das Anwesen rechtzeitig verlassen.

Ein Bewohner erlitt eine schwerwiegende Rauchgasintoxikation und musste stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden.

Der Sachschaden wird auf ca. 200.000 Euro geschätzt.

Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Quelle: Polizeiinspektion Lebach

- Werbung -
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
- Werbung -

Aktuelle Beiträge