Montag, März 8, 2021

Brand mehrerer Papiercontainer in Oberwürzbach

Politik

FDP Saar fordert das flächendeckende Impfen in Arztpraxen

Dr. Helmut Isringhaus, stellvertretender Landesvorsitzender der FDP Saar und gesundheitspolitischer Sprecher: “Das Impfen in Arztpraxen muss dringend umgesetzt werden,...

LSU im Gespräch mit Tobias Hans:

v.l.: Ministerpräsident Tobias Hans und LSU-Bundesvorsitzender Alexander Vogt (Bildquelle: Konrad Bauer, LSU Bundesverband) Ministerpräsident sieht Schutz sexueller Identität in der...

FDP fordert die sofortige Einführung der digitalen Gesundheitsakte

mit Dokumentation von Corona-Tests und Impfungen! Die digitale Gesundheitsakte (ePA) soll schon seit Jahren eingeführt werden. Bisher ist nur in...

Die Polizei St. Ingbert informiert:

St. Ingbert (ots) – Am 10.12.2019 kam es gegen 18:45 Uhr zu einem Brand mehrerer
Papiercontainer in der Reichenbrunner Straße in 66386 St. Ingbert-Oberwürzbach. 
Das Feuer konnte zügig durch die Feuerwehr unter Kontrolle gebracht und gelöscht
werden.

Foto: Christian Weber – Feuerwehr Oberwürzbach

Zeugenaussagen zufolge habe eine männliche Person die Container zuvor in Brand 
gesetzt und sei anschließend mit einem bislang unbekannten Fahrzeug geflüchtet. 
Die Person sei ca. 180 cm groß, schlank und habe dunkle Kleidung getragen.

Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachtes der Sachbeschädigung 
durch Feuer eingeleitet.

Sollte jemand die Tat beobachtet haben und Hinweise auf einen Täter geben 
können, wird um Informationsmitteilung an die Polizeiinspektion St. Ingbert 
unter der Telefonnummer 06894/1090 gebeten.

Regionalverband Saarbrücken

Vielzahl toter und verwahrloster Katzen in Gartenlaube entdeckt

Saarbrücken (ots) - Am Sonntag, 07.03.2021, 11:18, wird die Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt von einem Zeugen wegen potenzieller Verstöße gegen das...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung