Dienstag, September 27, 2022
- Werbung -
StartLandkreis SaarlouisDillingenBuntes Mitmachprogramm beim „Tag des Sports“ im Dillinger Parkstadion

Buntes Mitmachprogramm beim „Tag des Sports“ im Dillinger Parkstadion

- Werbung -

https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU
src="https://www.saarnews.com/wp-content/uploads/2021/10/Garattoni-Webbanner-FCS-scaled.jpg" alt="https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU" />
https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU

Dillingen/Saar. Zum „Tag des Sports“ lud der Stadtverband für Sport am vergangenen Samstag von 14 bis 18 Uhr ins Dillinger Parkstadion ein. Unter dem Motto „Sport, Spiel und Spaß für die ganze Familie“ boten 13 Dillinger Sportvereine bei bestem Wetter Familien- und Mitmachprogramme für Groß und Klein an. „Ich freue mich, dass wir den Tag des Sports nach den Entbehrungen der Corona-Pandemie heute hier im Parkstadion durchführen können und danke allen Beteiligten sowie den Dillinger Vereinen für ihr tolles Engagement“, sagte Dittmar Wächter, der Vorsitzende des Dillinger Stadtverbands für Sport bei der Begrüßung. Auch Bürgermeister Franz-Josef Berg begrüßte die Vereine und Besucher im Stadion. „Der Tag des Sports ist eine tolle Idee und das Parkstadion bietet den idealen Ort für eine solche Veranstaltung. Ein großes Dankeschön an alle Beteiligten und ich wünsche allen viel Spaß heute“, so Berg. Ob Turnen, Basketball, Leichtathletik, Trampolin oder Kunstradfahren – die Sportvereine der Hüttenstadt stellten ihr vielseitiges Angebot vor und gaben kleinen und großen Besuchern die Möglichkeit, Sportarten vor Ort selbst auszuprobieren. Auch das Sportabzeichen konnte an diesem Tag abgelegt werden. Für beste Unterhaltung sorgte außerdem ein buntgemischtes Rahmenprogramm mit zahlreichen Aktionen. Es gab ein Glücksrad mit Preisen für Kinder und Tanzvorführungen der Karnevalsgesellschaft Pähter Dickkäpp sowie der Tanzgruppe des zweifachen Hip-Hop Weltmeisters Marc Lahutta. Daneben begeisterte Lukas Hefner mit seinem Zauberprogramm die großen und kleinen Zuschauer. Auch die Sportlerehrung sowie die offizielle Verleihung der Sportabzeichen fanden im Rahmen der Veranstaltung im Parkstadion statt. Coronabedingt mussten diese Feierlichkeiten in den letzten beiden Jahren ausfallen. Bei freiem Eintritt und Speisen und Getränken zu familienfreundlichen Preisen konnten die Besucher einen abwechslungsreichen Tag genießen. Für die Dillinger Sportvereine war der Tag des Sports eine ideale Gelegenheit, um nach der Corona-Zeit wieder auf die vielfältigen Möglichkeiten vor Ort aufmerksam zu machen. (dpd)

Quelle: Stadt Dillingen

Aktuelle Beiträge