Montag, Mai 10, 2021

Wadern

Firma unimed aus Wadern unterstützt die Saarländische Krebsgesellschaft

Foto (v.l.n.r.): Sabine Rubai (Geschäftsführung Saarländische Krebsgesellschaft), Daniel Spurk (Geschäftsführung unimed), Bärbel Therre (Geschäftsführung unimed), Thomas Bödeker (Vorsitzender der Geschäftsführung unimed)  Aus der Region für die Region: Die Firma unimed aus Wadern unterstützt die Saarländische Krebsgesellschaft mit einer Spende für...

Kleinkraftrad mit falschen Kennzeichen in Wadern unterwegs

Wadern (ots) - Am 2.2.2021 gegen 22.30 Uhr stellten Beamte der PI Nordsaarland in der Innenstadt ein Kleinkraftrad fest das vor einem Wohnanwesen abgestellt war. Bei der Überprüfung wurde ein Kennzeichen das nicht für das Fahrzeug verausgabt und schon...

Motorradfahrer ohne Führerschein gestellt

Wadern (ots) - Am 2.2.2021 fiel einer Streife der PI Nordsaarland im Stadtgebiet ein hochmotorisiertes Zweirad auf, das durch die Innenstadt geführt wurde. Nachdem man das Krad kontrollieren wollte flüchtet der 21 Jährige Fahrer zunächst und stellte das Fahrzeug...

Feuerwehr rettet 2 Personen aus Auto in der Prims

Wadern (ots) - In Nähe der Kläranlage in Wadern-Dagstuhl konnte ein PKW mit 2 Insassen in der Prims festgestellt werden. Die Strömung hatte das Fahrzeug bereits ca. 50 m abgetrieben. Die Prims hat derzeit Hochwasser. Die Fahrzeuginsassen konnten unverletzt...

Lockweiler: Quadfahrer verstorben

Der Fahrer des am 10.1.2021 in Lockweiler verunfalltenQuads ist am heutigen Nachmittag verstorben wie uns die Polizei soeben mitteilte. Der 60-jährige hatte am Ende einer Geraden und zu Beginn einer Linkskurve auf winterglatter Fahrbahn die Kontrolle über sein stollenbereiftes...

Lockweiler: 60jähriger Quadfahrer lebensgefährlich verletzt

Wadern-Lockweiler (ots) - Am 10.01.2021, gegen 14:36 Uhr, befuhr ein 60jähriger mit seinem Quad in der Ortsdurchfahrt von Lockweiler die Primsstraße (Landstraße L 148)aus Dagstuhl kommend in Richtung Krettnich. Am Ende einer Geraden und zu Beginn einer Linkskurve verlor...

66jähriger ging Telefonbetrüger auf den Leim

Wadern-Wadrill (ots) - Am vergangenen Samstag, 09.10. gg. 10:00 Uhr, - und dann mehrfach über den Tag verteilt - erhielt ein 66jähriger Mann aus Wadrill einen Anruf in dem sich eine männliche Person mit ausländischem Akzent als Support-Mitarbeiter von Microsoft ausgab. Ihm wurde gesagt, dass sein die Funktionsfähigkeit seines Computers durch mehrere Computerviren gefährdet sei.

Versuchter Einbruch in den Getränkemarkt in Wadrill

66687 Wadern-Wadrill (ots) - In der Nacht von Freitag 09.01. auf Samstag 10.01.21, in der Zeit zwischen 18:00 Uhr und 09:00 Uhr, kam es zu einem versuchten Einbruch in den Getränkemarkt in Wadrill, Hermeskeiler Str. Unbekannter Täter versuchte die...

Vorschulkinder der Kita Morscholz machten Bibliotheksführerschein

Innerhalb von vier Wochen konnten die Wackelzähne der KiTa Rappelkiste Morscholz sich im Rahmen der Aktion „Ich bin Bib(liotheks)fit“ mit ihrer Betreuerin Maria Berg gemeinsam auf eine spannende Reise durch die Welt der Bücher begeben. Christel Franz aus der Stadtbibliothek Wadern...

Dreister Dieb entwendet mehrere Katalysatoren von Autohofgelände

Wadern-Dagstuhl (ots) - In der Zeit vom 11.12.20/09:30 Uhr bis 14.12.20/21:30Uhr entwendete einer bisher unbekannter Dieb ca. 13 Katalysatoren vom freizugänglichen Gelände eines Autohofs in Wadern-Dagstuhl in der Buttnicher Straße.Hierbei wurden neben bereits ausgebauten Katalysatoren auch Katalysatoren ausdort stehenden...
- Anzeige -

Latest News

Kanzlerkandidat Scholz bestätigt

Die SPD hat am Sonntag ihren ersten digitalen Bundesparteitag aus dem CityCube in Berlin abgehalten. Mehr als 600 Delegierte...
- Anzeige -