Dienstag, Juni 15, 2021

Derbyzeit am Haarwasen

Politik

Am Samstag, dem 24. April 2021, empfängt der TSV Steinbach Haiger den FC Gießen zum Mittelhessen-Derby im SIBRE-SPORTZENTRUM HAARWASEN in Haiger. Das Spiel, zu dem aufgrund der Pandemielage erneut keine Zuschauer gestattet sind, wird jedoch wie gewohnt über das Portal “The Leagues” live im Internet übertragen. Anstoß des Derbys ist um 14 Uhr.

Das sagt Adrian Alipour
„Es ist Derbytime. Derbys will man mit aller Macht gewinnen. Wir haben eine Hinspielniederlage kassiert, die wir am Samstag gerne ausgleichen wollen. Gießen hat eine technisch starke Mannschaft mit richtig guten Individualisten in ihren Reihen – gerade in der Offensive. Viele Akteure verfügen über einen großen Erfahrungsschatz. Es ist ein richtig gutes Team, das im Jahr 2021 mehr als ordentlich gepunktet hat. Ich gehe davon aus, dass die Gießener den Klassenerhalt schaffen werden. Trotzdem wollen wir ihnen am Samstag natürlich nichts schenken, sondern ihnen das Leben schwer machen. Wir wollen unsere Stärken einbringen, mutig nach vorne spielen, konsequent vorm Tor sein, so wie zuletzt gegen Alzenau, und damit dieses Duell für uns entscheiden.“
Die Situation beim TSV Steinbach Haiger
Am vergangenen Samstag konnte der TSV nur noch 16 Akteure auf dem Spielberichtsbogen vermerken. Darunter befanden sich insgesamt drei Torhüter. Trotzdem gelang ein 4:0-Erfolg gegen den FC Bayern Alzenau. Die Situation bei den Feldspielern hat sich nach den abgelaufenen Gelbsperren von Sören Eismann und Sasa Strujic minimal verbessert. Ansonsten bleibt das Lazarett des Tabellenvierten jedoch prall gefüllt. Zu den ohnehin schon bekannten Langzeitverletzten gesellt sich auch Benjamin Kirchhoff. Der Kapitän wird wegen einer Achillessehnenverletzung für den Rest der Saison ausfallen. Ein Einsatz von David Haider Kamm Al-Azzawe ist wegen anhaltender Muskelprobleme noch offen.

Die Situation beim FC Gießen
Der FC Gießen kämpft derzeit mit allen Mitteln gegen den Abstieg aus der Fußball-Regionalliga Südwest. Obwohl immer wieder von finanziellen Schwierigkeiten berichtet wird, konnte der FCG im Winter Ex-Bundesligaspieler Michael Fink zurückholen und unter anderem Ali Ibrahimaj aus der 3. Liga sowie Nejmeddin Daghfous (ehemals 2. Bundesliga) verpflichten. Eigentlich sollte der 2018 aus der Fusion des SC Teutonia Watzenborn-Steinberg und dem VfB 1900 Gießen entstandene Club bei der vorhandenen Qualität und Erfahrung im Kader nichts mit den Abstiegsplätzen zu tun haben, ist aber nach wie vor nicht frei von Sorgen. Immerhin haben sich die Gießener in der bisherigen Englischen Woche etwas Luft verschafft. Dem 2:2 am vergangenen Samstag bei der TSG Hoffenheim II (nach 0:2-Rückstand) folgte am Dienstag im heimischen Waldstadion ein souveräner 3:0-Erfolg gegen die TSG Balingen. Damit beträgt der Vorsprung des Rang-15. auf den ersten Abstiegsplatz zwei Punkte.

Das direkte Duell
15 Mittelhessen-Derbys lassen sich zwischen dem TSV Steinbach Haiger und dem FC Gießen, sowie seinen beiden Vorgänger-Vereinen nachvollziehen. In der laufenden Saison gab es das Duell bereits zwei Mal. In der Hinrunde gewann der FCG mit 2:1 und revanchierte sich dabei für die 1:2-Niederlage aus dem Hessenpokal-Halbfinale im August 2020.

Die Schiedsrichter
Leiter des Mittelhessen-Derbys ist Jonas Brombacher. An den Seitenlinien assistieren Tobias Döring und Hafes Gespacher. Für den Unparteiischen aus Kandern wird es die fünfte Partie mit Beteiligung des TSV Steinbach Haiger sein. Zuletzt war Brombacher am 6. März 2021 beim 4:0 des TSV in Großaspach im Einsatz.

Der Livestream
Der TSV Steinbach Haiger bietet auch für dieses Heimspiel wieder einen exklusiven Livestream über das Portal „The Leagues“ an. Die Medienagentur „Wearehype“ produziert dabei das Signal vor Ort. Dauerkarteninhaber und Sponsoren des TSV können sich auch weiterhin mit dem gewohnten Login zur Übertragung einwählen. Alle weiteren Interessierten können den Zugang für 5,- € über den folgenden Link buchen:
https://www.the-leagues.com/steinbach

Regionalverband Saarbrücken

Alkoholverbot und Maskenpflicht in der Saarbrücker Innenstadt aufgehoben

Das Alkoholverbot und die Maskenpflicht in der Saarbrücker Innenstadt sind ab dem heutigen Dienstag, 15. Juni, aufgehoben. Die Ortspolizeibehörde...
- Anzeige -