Mittwoch, Februar 24, 2021

Die Polizei Homburg informiert: Einbruchsdiebstahl und Unfallflucht

Politik

Funk und Wagner: Irritation über Äußerungen der Bildungsministerin zu Schulöffnungen am 8. März

Christine Streichert Clivot (Foto: MBK Christian Hell) Die Bildungsministerin hat die Öffnung der weiterführenden Schulen gestern offiziell verkündet und in...

Markus Uhl MdB: “Wir brauchen grenzüberschreitenden Strategien statt harte Grenzschließungen“

Das saarländische Vorstandsmitglied der Deutsch-Französischen Parlamentarischen (DFPV) Markus Uhl MdB unterstützt eine Erklärung von Mitgliedern des Vorstands der Deutsch-Französischen...

FDP: Saarland braucht Öffnung / Blick auf Rheinland-Pfalz notwendig

Die FDP Saar fordert die Landesregierung auf, mindestens dieselben Branchen wie Rheinland-Pfalz zu öffnen. Gleichzeitig muss die Landesregierung endlich...
Verkehrsunfallflucht in Bexbach-Frankenholz

Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer befuhr in der Zeit zwischen Mittwoch dem 12.12.2018 (23:30 Uhr) und Donnerstag dem 13.12.2018 (08:00 Uhr) vermutlich mit einem Pkw die Höcherbergstraße (L116) in Bexbach-Frankenholz aus Bexbach kommend. In Höhe eines in Richtung Höchen rechts gelegenen Anwesens der Höcherbergstraße streifte dieser einen am  Fahrbahnrand ordnungsgemäß geparkten schwarzen Mercedes 230 CLK Kombi mit HOM-Kreiskennzeichen und beschädigte diesen am linken Außenspiegel sowie an der vorderen linken Felge. Im Anschluss entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Homburg (06841/1060) oder an denPolizeiposten Bexbach (06826/92070).

Verkehrsunfallflucht in Niederbexbach

In der Zeit zwischen Mittwoch, den 12.12.2018 gegen 7:00 Uhr und Donnerstag, den 13.12.2018 gegen 7:10 Uhr, befuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer die Schmelzstraße in Niederbexbach in Fahrtrichtung Ortsmitte aus Rtg. Kohlhof kommend. Dieser streifte beim Vorbeifahren den, am rechten Fahrbahnrand entgegen der Fahrtrichtung geparkten, weißen Audi A1 mit HOM-Kreiskennzeichen und beschädigte diesen erheblich.Der Unfallverursacher entfernte sich im Anschluss unerlaubt von der Örtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg, Tel.: 06841/ 1060, in Verbindung zu setzen.

Einbruchsdiebstahl in Gaststätte in der Gerberstraße in Homburg

Bislang unbekannter Täter begibt sich am 13.12.2018 gegen 04:19 Uhr zunächst zum äußeren Fensterbereich der Gaststätte, welche zur Straße gelegen ist. Dort versucht der Täter das Fenster mit mehreren Ansätzen vergeblich aufzuhebeln. Daraufhin  schlägt er auf unbekannte Art und Weise den Glaseinsatz ein, wodurch er Zugang zum Inneren des Tatobjekts erhält. Durch die Fensteröffnung begibt sich UT ins Innere, bricht mehrere Spielautomaten auf und entnimmt hieraus eine noch nicht bekannte Menge Bargeld. Anschließend entfernt sich der oder die Täter auf dem Einstiegsweg aus der Gaststätte.

Regionalverband Saarbrücken

61 neue Coronafälle und ein Todesfall im Regionalverband

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband 61 neue bestätigte Coronafälle – Ein Todesfall –19 Mutationen nachgewiesen Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung