Sonntag, Februar 28, 2021

Dumm gelaufen: Einbruch in leerstehende Wohnung in St. Johann

Politik

Alexander Funk: Jetzt digitale Test-Infrastruktur schaffen

Weichen stellen, ‚Freitesten‘ ermöglichen und EU-Impf-Pass in Corona-App integrieren Der Fraktionsvorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Alexander Funk, sieht großen Handlungsbedarf in der...

Landeselterninitiative für geschützten Schulbetrieb

Die Landeselterninitiative für Bildung sieht in dem stufenweisen, relativ gut geschützten Wiedereinstieg in Unterricht an den Schulen ab 8....

Nach Wasserrohrbruch in der städtischen KiTa Klarenthal – CDU fordert schnelle Gesamtlösung

Nach einem Wasserrohrbruch in der städtischen Kindertagesstätte (KiTa) Klarenthal fordert die CDU Klarenthal-Krughütte eine zeitnahe Gesamtlösung zur Betreuung der...

Saarbrücken-St.Johann (ots) – In der Zeit von vergangenen Freitag, 06:15 Uhr, 
bis Samstag, 06:30 Uhr, wurde in eine leerstehende Wohnung in der Sulzbachstraße
in Saarbrücken St.Johann eingebrochen. Nachdem der bislang unbekannte Täter die 
Wohnungstür mit einem Hebelwerkzeug aufgehebelt hatte, musste dieser jedoch 
feststellen, dass die Wohnung leergeräumt war und sich in ihr keinerlei 
Wertgegenstände befanden. Vor Ort konnte entsprechendes Spurenmaterial gesichert
werden. Sonstige Täterhinweise liegen aktuell noch nicht vor. Ein entsprechendes
Strafverfahren wurde eingeleitet. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei 
Saarbrücken-Stadt.

Regionalverband Saarbrücken

8 neue Coronafälle und ein Todesfall im Regionalverband

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband 8 neue bestätigte Coronafälle – Ein Todesfall – 23 Mutationen nachgewiesen Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung