Sonntag, April 18, 2021

Dumm gelaufen: Einbruch in leerstehende Wohnung in St. Johann

Politik

Saarbrücken-St.Johann (ots) – In der Zeit von vergangenen Freitag, 06:15 Uhr, 
bis Samstag, 06:30 Uhr, wurde in eine leerstehende Wohnung in der Sulzbachstraße
in Saarbrücken St.Johann eingebrochen. Nachdem der bislang unbekannte Täter die 
Wohnungstür mit einem Hebelwerkzeug aufgehebelt hatte, musste dieser jedoch 
feststellen, dass die Wohnung leergeräumt war und sich in ihr keinerlei 
Wertgegenstände befanden. Vor Ort konnte entsprechendes Spurenmaterial gesichert
werden. Sonstige Täterhinweise liegen aktuell noch nicht vor. Ein entsprechendes
Strafverfahren wurde eingeleitet. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei 
Saarbrücken-Stadt.

Regionalverband Saarbrücken

OB Conradt verurteilt Angriffe auf Polizei

„Ordnungsamt wird Vorkomnisse auf St. Johanner Markt mit Polizei analysieren und Gegenmaßnahmen prüfen“Saarbrückens Oberbürgermeister Uwe Conradt nimmt zu den...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung