Mittwoch, Januar 27, 2021

Einbruch in Wohnhaus im Grubenweg in St.Ingbert

Politik

Grüne weisen Kritik der CDU-Fraktion in Diskussion um HNO-Chefarzt zurück

Schöpfer: Ministerpräsident Hans muss jetzt dringend für Auklärung sorgen Die saarländischen Grünen weisen die Kritik der CDU-Fraktion in der Diskussion...

DIE LINKE im Stadtrat begrüßt Realisierung von Photovoltaikanlagen auf stadteigenen Dächern

Mit einer Kenntnisnahme im Umweltausschuss hat die Verwaltung der Landeshauptstadt die Umsetzung eines früheren rot-rot-grünen Beschlusses zur Realisierung von...

Meyer-Gluche: Einfachere Impfung für Pflegekräfte!

Die Grünen im Saarland kritisieren, dass das Gesundheitsministerium seine Impfpraxis, wonach Pflegekräfte nach wie vor regulär auf einen Impftermin...

Die Polizei St. Ingbert informiert:

St.Ingbert (ots) – Am 25.09.2020 zwischen 16:50 – 20:41 Uhr brachen bislang unbekannte Täter in ein Anwesen im Grubenweg in 66386 St.Ingbert ein. Hierbei hebelten diese ein Fenster auf und verschafften sich so Zugang zum Innern des Gebäudes. Danach begingen die Täter das gesamte Anwesen. Zum Diebesgut sowie dem insgesamt entstanden Schaden können derzeit noch keine Angaben gemacht werden.
Sollte jemand die Tat beobachtet haben und Hinweise auf einen Täter geben können, wird um Informationsweitergabe an die Polizeiinspektion St. Ingbert gebeten.

Regionalverband Saarbrücken

Ludwigskirche Saarbrücken jetzt offizielle Station am Jakobsweg

Pfr. Dr. Thomas Bergholz mit dem neuen Pilgerstempel neben der Jakobusstatue in der Ludwigskirche, Foto: Peter Michael Lupp Symbol für...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung