StartKulturErich Kipper begrüßt den Herbst

Erich Kipper begrüßt den Herbst

- Werbung -

https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/

DIE JAHRESZEIT NEIGT JETZT IHR HAUPT,
DER HERBST DIE HEISSEN TAGE RAUBT.
NUN IST DIE ZEIT ERNEUT ERWACHT,
WO SCHON FRÜHER KOMMT DIE NACHT,
WO DIE STERNE FRÜHER FUNKELN,
MOND UND MARS VERGNÜGLICH SCHUNKELN.
DER MAULWURF DURCH DEN BODEN STICHT,
ER KOMMT NUR NACHTS AN’S TAGESLICHT.
DER WALDKAUZ SCHON UM 3 UHR FLIEGT,
DAMIT ER SEINE MÄUSE KRIEGT.
NACHTFALTER , WIE DER NAME SAGT,
SIND AUCH IM DUNKELN AUF DER JAGD,
WEIL DAS DIE FLEDERMÄUSE WISSEN,
DIENT MANCHER IHN‘ ALS LECKERBISSEN.
REGENWÜRMER UND AUCH SCHNECKEN
SICH NUR TAGSÜBER VERSTECKEN,
NACHTS GEHN SIE AUF BEUTEZÜGE,
AUCH IN DES FROSCHES FRESS – GEFÜGE.
MARDER, IGEL UND DER FUCHS
MEIDEN AUCH DAS TAGES – LUX,
RÄUBERN NÄCHTENS IHRE BEUTE,
WAS ICH ALS RECHT CLEVER DEUTE.
SO HEISSEN WIR DEN HERBST WILLKOMMEN,
WENN AUCH NACHTS NUR SEHR VERSCHWOMMEN.

- Werbung -
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
- Werbung -

Aktuelle Beiträge