Mittwoch, Januar 27, 2021

Erster St. Ingberter Lesesommer war ein voller Erfolg

Politik

SPD: Landesfeuerwehrschule muss in Saarbrücken bleiben

Die SPD-Stadtratsfraktion Saarbrücken sieht einen Wegzug der Landesfeuerwehrschule aus Saarbrücken sehr kritisch, so Reiner Schwarz, Sprecher der Fraktion für...

Landeshauptstadt informiert über Erstattung von Elternbeiträgen

Landeshauptstadt informiert über Erstattung von Elternbeiträgen für Kitas, Freiwillige Ganztagsgrundschulen und Horte in Gebundenen Ganztagsschulen Die Elternbeiträge für Kitas, Freiwillige...

Bei FFP-2-Maskenpflicht Arbeitsschutzvorschriften nicht vergessen

Die Bundesregierung hat in ihrer Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie (22. Januar) auch eine Pflicht zum Tragen von FFP-2-Masken...

Die Stadtbücherei rief vor den Sommerferien zum ersten Lesesommer 2020 auf. Ziel des Wettbewerbs war das Lesen von Büchern und die Abgabe einer entsprechenden Bewertung. Mit dem Wettbewerb sollte das Lesen der Kinder gefördert werden. Teilnehmen konnten alle Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren.

Für die Organisatoren war der erste Lesesommer ein toller Erfolg, denn insgesamt 133 Kinder folgten dem Aufruf zum Bücherlesen. Für die Teilnahme am Wettbewerb mussten mindestens drei Bücher aus der Stadtbücherei ausgeliehen, gelesen und bewertet werden.  75 Kinder haben mehr als 3 Bücher gelesen und bewertet. Die Bewertungsblätter landeten in einem Lostopf.

Die Hitliste führten altbekannte Werke an. Die Drei Fragezeichen und die Drei Ausrufezeichen fand man ebenso in den Bewertungen, wie die Olchis, Lotta Leben oder Gregs Tagebuch.

In der vergangenen Woche lud Oberbürgermeister Ulli Meyer die Gewinner der Auslosung in die Stadtbücherei ein.

Eine Gewinnerin war die achtjährige Emily Klos. Sie „verschlang“ insgesamt 42 Bücher. Die begeisterte Leseratte hat die Bücher aber nicht nur gelesen, sondern auch alle bewertet.

OB Meyer beschenkte die ausgelosten Teilnehmer mit einer Urkunde und einem Geschenk. Die Jury wählte zudem Bilder, die die Kinder zu den Büchern gemalt hatten, aus. Luca Macaron erhielt den Jury-Preis für das schönste Bild.

Weitere Gewinner des Lesesommers sind Jule Mauchnik, Lina Reuß, Sebastian Mackiewicz und Nisa Güven.

Regionalverband Saarbrücken

Regionalverband: 88 neue bestätigte Coronafälle und zwei Todesfälle

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute 88 neue Coronafälle (Stand 26. Januar, 16 Uhr). Darunter...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung