Freitag, März 5, 2021

Explosion eines Heizungskessel – 14 Jähriger wird schwer verletzt

Politik

LEV Gymnasien: Hickhack bei Schulöffnungen

"Koaliertes Staatsversagen - anders kann man das Kasperletheater, das sich die saarländische Landesregierung auf Kosten von Lehrerinnen und Lehrern,...

DIE LINKE: Hartz-IV-Beziehende brauchen kostenfreie FFP2-Masken oder alternativ Mehrbedarfs-Zuschlag

Die Linksfraktion im Saarländischen Landtag fordert in der Corona-Pandemie regelmäßig kostenlose FFP-2-Masken für Hartz-IV-Beziehende und Geringverdienende oder alternativ 129...

Simons: Saar Bildungsministerium wird von eigener Untätigkeit überrascht

Julien Francois Simons (Foto: Junge Liberale Saar) Saarbrücken, den 04.03.2021 – Nach den jüngsten Diskrepanzen hinsichtlich der Verkündung von Schulöffnungen...

Nonnweiler (ots) – Am 20.01.2021 gegen 20:00 Uhr kam es in Nonnweiler, OT Kastel zu einer Explosion eines Heizungskessel, wodurch der 14 Jährige Sohn der Hauseigentümer schwer verletzt wurde. In dem Anwesen wohnt eine Familie mit 3 Kindern. Während beide Eltern auf der Arbeit waren, befanden sich die 3 Kinder, 16, 14 und 13 Jahre alt, alleine zuhause. Als es gegen Abend kalt in der Wohnung wurde, ging der 14 Jährige in den Keller. Im Keller befindet sich eine Ölheizung mit einem angebauten Feststoff-Brennkessel. Bei dem Feststoff-Brennkessel handelt es sich um eine alte Koksheizung, die nicht mehr betrieben wird. Die abfließende Wasserleitungen sind zugedreht. Ersten Ermittlungen zufolge muss davon ausgegangen werden, dass der 14 Jährige die alte Heizung mit Holz befeuerte. Da das erhitzte Wasser jedoch nicht entweichen konnte, kam es zum Überdruck in dem Heizkessel, welcher in der Folge explodierte. Dabei erlitt der 14 Jährige schwerste Verbrennungen im Gesicht und Oberkörper durch Wasserdampf und heißes Wasser. Er wurde zur Behandlung in die UNI-Klinik nach Homburg verbracht. Der 14 Jährige wurde schwer, jedoch nicht lebensbedrohlich verletzt.
Alle 3 Kinder konnten sich zum Nachbaranwesen retten und von dort setzte eine der beiden Schwester des Verletzten den Notruf ab.

Zur Zeit lagen noch keine Angaben zur Höhe des entstandenen Sachschaden am Gebäude vor.

Regionalverband Saarbrücken

Gewerbegrundstück in Neuweiler ist Thema im Stadtrat am 18. März

In der öffentlichen Stadtratssitzung am 18. März 2021 um 17 Uhr im Sportzentrum in Sulzbach können sich die Bürgerinnen...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung