Dienstag, Januar 19, 2021

Fahrbahnerneuerung L 111 und L 113 Ortsdurchfahrt Lautzkirchen

Politik

Zusammenführung in Lebach: Zentrale Ausländerbehörde arbeitet an einem Standort

Seit Jahresbeginn 2021 arbeitet die Zentrale Ausländerbehörde (ZAB), die bislang neben der Landesaufnahmestelle Lebach zum Teil auch an einem...

AfD Landtagsfraktion befürchtet die “Mutter aller Lockdowns”

"Lockdown und kein Ende" schreibt die AfD-Landtagsfraktion in einer Pressemittelung von heute morgen und wendet sich explizit gegen das,...

ÖRR-Reform: Frischer Aufwind statt sanfter Brise!

Saarbrücken, den 19.01.2021 - Die Bewerbungsfrist um den neuen Posten des SR-Intendanten fand kürzlich ihr Ende. Einen deutlichen Vorstoß...

Am Freitag, den 02. Oktober 2020, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) mit der Erneuerung der Fahrbahn auf der L 111 und L 113 in Lautzkirchen beginnen.

Betroffen ist die Homburger Straße bis zur Einfahrt Edeka-Markt, die Bliesgaustraße bis zum Bahnübergang und die Pirminiusstraße bis zur Einmündung Edith-Stein-Straße.

Die Fräs- und Asphaltarbeiten müssen wegen geringer Fahrbahnbreite unter Vollsperrung ausgeführt werden. Die Vollsperrung wird am Freitag, den 02. Oktober 2020, um 14 Uhr, aktiviert und dauert bis darauffolgenden Montag, den 05. Oktober 2020, bis 5:00 Uhr, an.

Für die Dauer der Vollsperrung wird der Verkehr ab Lautzkirchen über Niederwürzbach, Assweiler, Blieskastel, Webenheim, Schwarzenacker nach Bierbach umgeleitet. Die Umleitung der Gegenrichtung wird entsprechend umgekehrt ausgeschildert.

Der LfS rechnet trotz der Ausnutzung des Wochenendes und des Feiertages mit Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen auf die Verkehrsmeldungen im Rundfunk zu achten, etwaige Störungen bei der Routenplanung zu berücksichtigen und angemessene Fahrzeit für die Umleitungsstrecke einzuplanen.

Die Information der im Baufeld gelegenen Anwohner erfolgt rechtzeitig vor Baubeginn mit Handzetteln durch die bauausführende Firma. Die Anwohner werden gebeten, ihre Fahrzeuge außerhalb des Baufeldes zu parken.

Ausblick: In einem weiteren Bauabschnitt wird die Fahrbahn der Pirminiusstraße zwischen den Einmündungen Edith-Stein-Straße und St. Ingberter Straße erneuert. Diese Arbeiten sind in den kommenden Herbstferien vorgesehen. Hierzu erfolgt eine separate Medien- und Verkehrsinformation.

Regionalverband Saarbrücken

Regionalverband: 102 neue bestätigte Coronafälle und zwei weitere Todesfälle

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute 102 neue Coronafälle (Stand 19. Januar, 16 Uhr). Darunter...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung