Mittwoch, Januar 20, 2021

FC Homburg: Spiel gegen Freiburg II abgesagt

Politik

SPD fordert Verteilung von medizinischen Masken an Bedürftige

„Die Stadt muss dafür sorgen, möglichst allen Bürger*innen einen Zugang zu medizinischen Masken zu ermöglichen. Denn Masken sind die Voraussetzung für...

Oskar Lafontaine: Endlos-Lockdown ist keine Lösung

Zu den Beschlüssen von Bund und Ländern zur Fortsetzung des Lockdowns erklärt Oskar Lafontaine: „Dass immer mehr Menschen in...

Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot zum gestrigen Beschluss der Regierungschef*innen der Länder und der Bundeskanzlerin

Zum gestrigen Beschluss der Regierungschef*innen der Länder und der Bundeskanzlerin zum weiteren Vorgehen in der Corona-Pandemie erklärt Bildungsministerin Christine...

Die heutige Nachholpartie gegen den SC Freiburg II muss wegen des Schnellfalls und der daraus resultierenden Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt werden.Am Dienstagmorgen um 10 Uhr fand sich die zuständige Platzkomission der Regionalliga Südwest am Homburger Waldstadion ein. Nach Begutachtung der Spielfläche musste man leider zu der Entscheidung kommen, dass die für heute um 17 Uhr angesetzte Nachholpartie erneut abgesetzt werden muss.

Aufgrund der stärkeren und noch anhaltenden Schnellfälle in der Nacht von Montag auf Dienstag kann der Rasenplatz des Waldstadions nicht bespielt werden. Auch der Kunstrasen neben dem Waldstadion, der als Ausweichplatz zur Verfügung steht, ist aufgrund der aktuellen Witterungsbedingungen unbespielbar.

Neuer Spieltermin für die Partie gegen den SC Freiburg II ist nun Mittwoch, der 27. Januar 2021 um 17 Uhr.

Regionalverband Saarbrücken

Karneval im Home Office!

Eigentlich kann ma unser Bürjermeischder jo fier nix gebrauche. Das sidd ma jo immer scheen beim Rathaussturm... Awwa jetzt...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung