Dienstag, September 27, 2022
- Werbung -
StartFCSFCS gegen Viktoria Köln unter Druck

FCS gegen Viktoria Köln unter Druck

- Werbung -

https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU
src="https://www.saarnews.com/wp-content/uploads/2021/10/Garattoni-Webbanner-FCS-scaled.jpg" alt="https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU" />
https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU

So langsam lichtet sich das Lazarett beim 1. FC Saarbrücken. Bis auf Luca Kerber (Knieverletzung), Marcel Johnen (Bronchitis) und Adriano Grimaldi (Wade) stehen Trainer Uwe Koschinat alle Spieler zur Verfügung. Spannend dürfte sein, ob er seine Offensive verändert, denn in Wiesbaden erarbeitete sich das Team zwar viele Chancen, verwertete aber keine. Wir gehen von folgender Aufstellung aus:

Batz – Ernst, Boeder, Zellner, Krätschmer – Zeitz, Gnaase – Günther-Schmidt, Jänicke, Gouras – Jacob

https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/

Denkbar wäre, das ließ er auch in unserem Interview durchblicken, dass er Jalen Hawkins eine Chance von Beginn an gibt. Fakt ist, dass es nach 6 aus 15 möglichen Punkten in 2022 wichtig wäre, nachzulegen, um weiterhin in Rennen um die Aufstiegsplätze mitwirken zu können. Viktoria Köln andererseits will natürlich schnellst möglich den Nichtabstieg sichern – gute Voraussetzungen also für ein spannendes Match bei hoffentlich angenehmem Wetter im Ludwigspark.

6000 Karten sind bereits über den Tisch gegangen und der Verein erhofft sich natürlich eine möglichst große Unterstützung nach den Spielen vor reduzierter Kulisse im Ludwigspark. Sicherlich mit von der Partie wird Julian Günther-Schmidt sein, der uns heute ebenfalls zum Interview zur Verfügung stand:

Aktuelle Beiträge