StartFeatureFCS: Trainingsauftakt mit Überraschungen

FCS: Trainingsauftakt mit Überraschungen

- Werbung -

https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/

Wenige Stunden vor dem Trainingsauftakt zur Saison 2017/18 präsentierte der 1. FC Saarbrücken noch einmal zwei Neuzugänge: Christoph Fenninger (Sturm) kommt vom bayrischen Regionalligisten Ingolstadt II und auch Marco Kehl-Gomez schließt sich den Blauschwarzen an. Umziehen braucht er nicht. Er kommt wie Batz und Obernosterer aus Elversberg.

Nach dem Aufwärmen, gab es ein paar Ballübungen und dann ein Trainingsspiel. Verständlicherweise wenig Anstrengung in der über 30 Grad prallen Sonne. Die Tribüne im Sportfeld war schon ein wenig mehr als sonst bei Auftaktveranstaltungen gefüllt. Tanjas Sportheim Team sorgte für Gegrilltes und kühle Getränke, was gerne in Anspruch genommen wurde.

Einen sportlichen Eindruck lieferte der erste Aufgalopp indes noch nicht. Das war auch nicht zu erwarten. Erst die kommenden Wochen und auch die noch eventuell zusätzlich hinzukommenden Kräfte werden zeigen, inwieweit sich das Team von Dirk Lottner verstärkt hat. Für die Fans ist klar: Die Relegation ist angesichts der Verstärkungen ein absolutes Muss. Keine Zeit für Weicheier….

Lesen Sie auch:

https://www.saarnews.com/index.php/2017/06/17/saarnews-im-gespraech-mit-marcus-mann-sportdirektor-des-1-fc-saarbruecken/

 

- Werbung -
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
- Werbung -

Aktuelle Beiträge