Donnerstag, Mai 26, 2022
- Werbung -
StartFCSFCS: Zellner gegen wiedererstarkte Duisburger fraglich

FCS: Zellner gegen wiedererstarkte Duisburger fraglich

- Werbung -

https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU
src="https://www.saarnews.com/wp-content/uploads/2021/10/Garattoni-Webbanner-FCS-scaled.jpg" alt="https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU" />
https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU

Am Sonntag geht es für den 1. FC Saarbrücken in Duisburg darum, den ersten dreifachen Punkterfolg in der Rückrunde zu erzielen. Dabei muss Cheftrainer Uwe Koschinat erneut seine Mannschaft, die in Osnabrück zwar keine Punkte eingefahren, aber eine ordentliche gezeigt hatte, umbauen. Luca Kerber wird aufgrund einer Mandelentzündung fehlen und bei Steven Zellner stellten sich im Laufe der Woche Probleme am operierten Knie ein, so dass auch sein Mitwirken fraglich ist.

Als Ersatz wird für den jungen Mittelfeldmotor Kerber dürfte Dave Gnaase an der Wedau auflaufen. Sebastian Bösel ist laut Koschinat keine Option. Ob Steven Zellner tatsächlich ausfallen wird, dürfte sich erst ein letzter Test zeigen, wobei „Zelle“ zuletzt wieder ohne Auffälligkeiten am Training teilnahm.

https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/

Der MSV hat seine ohnehin schon prominent besetzte Elf in den vergangenen Wochen weiter verstärkt. Koschinat sieht einen deutlich erstarkten Gegner im Vergleich zum Hinspiel, dass die Saarbrücker klar gewannen. Es dürfte also wieder eines der engen Spiele werden, welche dieses Saison des FCS prägen.

Im Offensivbereich wird Sebastian Jacob wieder den Vorzug gegenüber Tobias Jänicke erhalten. Auch Minos Gouras und vor allem Justin Steinkötter drängen ins Team. Für die Startelf wird es aber wahrscheinlich für beide nicht reichen. Wir gehen deshalb von folgender Startformation aus:

Batz – Ernst, Boeder, Zellner, Krätschmer – Gnaase, Zeitz – Scheu, Jacob, Günther-Schmidt – Grimaldi

750 Menschen dürfen sich die Begegnung der beiden Gründungsmitglieder des Bundesliga live im Stadion ansehen. Gästefans sind nicht zugelassen.

Sehen Sie hier unser Video mit Daniel Batz und Justin Steinkötter:

- Werbung -

Aktuelle Beiträge