Samstag, Januar 16, 2021

GANZ INDIVIDUELL für den Kunden da

Politik

Grüne für Bürger*innenräte auch im Saarland

Schöpfer: Bürger*innen mehr in politische Entscheidungen einbinden Vor dem Hintergrund des zurzeit auf Bundesebene stattfindenden Bürger*innenrats zur deutschen Außenpolitik (https://www.tagesschau.de/inland/buergerrat-101.html) fordern...

Flackus: Politische Verantwortung für Uniklinikum muss geklärt werden

Nachdem die Landesregierung die Entscheidung, den vor acht Monaten suspendierten Chefarzt der HNO-Klinik an der Homburger Uniklinik (UKS) wieder...

Saar-SPD-Vorsitzende Rehlinger gratuliert neuem CDU-Bundeschef Laschet

Weiterhin Berührungspunkte mit Kramp-Karrenbauer bei politischer Arbeit „Dem neuen Parteichef Armin Laschet gratuliere ich und setze auf eine konstruktive Zusammenarbeit...

Seit Anfang Juni ist der Quali-Life Fitnessclub in Quierschied bereits geöffnet – mit Erfolg. „Wir hatten bereits am ersten Tag mehr als 100 Anmeldungen“, freut sich Studioleiterin Anika Brunke. Die 22-Jährige studierte BWL, bevor sie im Dualen Studium auf Gesundheitsmanagement umschwenkte. Ab November 2015 arbei-tete sie bei QualiLife in Neunkirchen, bevor sie nun in Quierschied begann und sogar extra von Zweibrücken in ihren jetzigen Arbeitsort umzog.

Das QualiLife-Konzept mit dem Schwerpunkt Gesundheitsorientierung überzeugte sie von Anfang an. In den Clubs in Neunkirchen und Quierschied bietet man Premium-Fitness auf höchstem Niveau. Das hochqualifizierte fünfköpfige Team plus eine Zumba-Instructorin kümmert sich intensiv um die Kunden und garantiert eine umfassende, persönliche und optimal auf den Bedarf zugeschnittene Betreuung. „Die Betreuung war das, was mir immer gefehlt hat“, sagt Anika Brunke über ihre Erfahrung in anderen Studios.

Das QualiLife-Team hilft dabei, für jeden Anspruch die optimale Lösung zu finden. Egal, ob man ein paar Kilo abnehmen oder die Figur verbessern möchte. Auch Muskel-

aufbau und Verbesserung der Leistungsfähigkeit in Alltag, Beruf und Freizeit sind erreichbare Ziele. Herz-Kreislauferkrankungen kann mit gezieltem Cardiotraining vorgebeugt werden, mit einer Stärkung des Rückens und der Gelenke hält man sich beweglich. Am Anfang steht ein umfassender Eingangs-Check, danach folgen regelmäßige Kontrollen sowie gegebenen-

falls Anpassungen des Trainingsplans. „Es gibt keine schönere Rückmeldung, als wenn jemand sagt, dass sich die Schmerzen gelindert haben“, so die Studioleiterin.

Ein Alleinstellungsmerkmal des Quali-Life-Fitnessclubs ist das Milon-Zirkeltraining. Das Training läuft dabei in einem zeitlich fest getakteten Kreislauf ab. Die verschiedenen Muskelgruppen werden so nacheinander trainiert, während sich die Geräte dank milon CARE und den gespeicherten Daten der Nutzer auf ihre individuellen Bedürfnisse einstellen. Die Geräte arbeiten nicht mit Gewichten, sondern mit elektronischen Widerständen, was den Vorteil hat, dass die Belastung sich während der Bewegungsausführung verändern lässt und das Trai-ning dadurch noch effektiver wird.

Neu ist das Kinderkursangebot. Dabei werden die Kinder spielerisch an Bewegung und Sport gewöhnt und darüber hinaus noch in Konzentration, Selbstbewusstsein und Koordination geschult. Bei einer Mitgliedschaft in Quierschied kann man übrigens den Wellness-Bereich im Neunkircher Studio kostenlos mitnutzen. Dort gibt es eine Sauna, einen Ruhebereich und ein Tretbecken. „Und es liegt nur zehn Minuten von hier“, sagt Anika Brunke.

bo 

Regionalverband Saarbrücken

Brand eines Linienbusses in SB-Altenkessel

Saarbrücken-Altenkessel (ots) - In den Morgenstunden des 16.01.2021 kam es in der Gerhardstraße in Höhe des Rathauses zum Brand...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung