StartRegionalverband SaarbrückenQuierschiedGedenkfeier zum Volkstrauertag auf dem Friedhof in Fischbach-Camphausen

Gedenkfeier zum Volkstrauertag auf dem Friedhof in Fischbach-Camphausen

- Werbung -

https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/

Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft

Am vergangenen Sonntag, dem Volkstrauertag, fand auf dem Friedhof in Fischbach-Camphausen eine zentrale Gedenkfeier für die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft statt. Bürgermeister Lutz Maurer, die Ortsvorsteher Marcus Jung (Fischbach-Camphausen), Stefan Ziegler (Quierschied) und Peter Saar (Göttelborn), Vertreterinnen und Vertreter des Sozialverbands VdK sowie Bürgerinnen und Bürger aus den drei Gemeindebezirken fanden sich auf dem Friedhof ein und legten zur Ehrung der Toten Kränze nieder. In ihren Ansprachen richteten Ortsvorsteher Marcus Jung und als Vertreterin des VdK-Ortsverbands Quierschied, Frau Karin Lawall, den Blick auf vergangene Kriege und Krisen, aber auch auf die aktuelle Situation und ihre enormen Herausforderungen. Die Zeremonie wurde von einem Bläserkreis aus Mitgliedern des Vereins der Original Fischbacher Musikanten untermalt.

Quelle: Gemeinde Quierschied

- Werbung -
https://www.sr.de/tatort
https://www.sr.de/tatort
https://www.sr.de/tatort
- Werbung -
http://dielinke-regionalverband.de
http://dielinke-regionalverband.de
http://dielinke-regionalverband.de

Aktuelle Beiträge