Donnerstag, Januar 21, 2021

Gestohlener Traktor aus St. Wendel in Reichweiler (Landkreis Kusel) aufgefunden

Politik

Landesregierung setzt Beschluss zu Kontaktbeschränkungen um

Saarländische Corona-Verordnung wird angepasst Die Landesregierung des Saarlandes nimmt den heute verkündeten Beschluss des Oberverwaltungsgerichts zu Kontaktbeschränkungen zum Anlass, die...

CDA Neunkirchen fordert stärkere Nutzung von Homeoffice im Landkreis

Der Arbeitnehmerflügel der CDU im Kreis Neunkirchen sieht Arbeitgeber in der Verantwortung die Gesundheit von Arbeitnehmern bestmöglich zu schützen. Andy...

Luksic begrüßt OVG Urteil zu Kontaktbeschränkungen und kritisiert Landesregierung

Statement des FDP-Landesvorsitzende Oliver Luksic zur teilweisen Aufhebung der Kontaktbeschränkungen durch das OVG Saarlouis: "Die ständig wechselnden Corona-Maßnahmen sind für...

St. Wendel (ots) – Am Sonntag, 21.06.2020, war ein hochwertiger Traktor aus
einer Scheune eines Bauerhofs bei St. Wendel entwendet worden. Da der Verbleib
des Fahrzeugs nicht bekannt war, wurde auch bereits eine entsprechende
Pressemeldung versandt. Mittlerweile ist dieser Traktor in Reichweiler
(Landkreis Kusel) aufgefunden worden. Passanten entdeckten diesen am Montag,
22.06.20 gg. 22.00 Uhr, im Bereich eines abgelegten Feldwegs. Dort stand dieser
versteckt unter einem Gebüsch. Der Finder teilte der örtlich zuständigen
Polizeidienststelle seine Beobachtungen mit. Da nach dem Traktor bereits
gefahndet wurde, konnte schnell in Erfahrung gebracht werden, dass es sich um
den gestohlenen Traktor aus St. Wendel handelte. Größere Beschädigungen waren an
dem Fahrzeug nicht festzustellen.

Derzeit ist weiter unklar von wem der Traktor entwendet und anschließend dort
abgestellt wurde. Die Polizei St. Wendel sucht daher weiter Zeugen, die Angaben
zu dem Diebstahl machen können. Insbesondere könnte der grüne Traktor der Marke
Fendt bei der Fahrt von St. Wendel zu dem ca. 20 Kilometer entfernten
Auffindeort bei Reichweiler in Rheinland-Pfalz Passanten aufgefallen sein.
Diesbezüglich erhofft sich die Polizei St. Wendel entsprechende Zeugenhinweise.

Regionalverband Saarbrücken

Corona: 11 weitere Todesfälle im Regionalverband

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband 89 neue bestätigte Coronafälle – 11 weitere Todesfälle, größtenteils nachgemeldet Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung