Freitag, März 5, 2021

Gesundheitsamt: Coronafall in Oberstufe des Ludwigsgymnasiums

Politik

LEV Gymnasien: Hickhack bei Schulöffnungen

"Koaliertes Staatsversagen - anders kann man das Kasperletheater, das sich die saarländische Landesregierung auf Kosten von Lehrerinnen und Lehrern,...

DIE LINKE: Hartz-IV-Beziehende brauchen kostenfreie FFP2-Masken oder alternativ Mehrbedarfs-Zuschlag

Die Linksfraktion im Saarländischen Landtag fordert in der Corona-Pandemie regelmäßig kostenlose FFP-2-Masken für Hartz-IV-Beziehende und Geringverdienende oder alternativ 129...

Simons: Saar Bildungsministerium wird von eigener Untätigkeit überrascht

Julien Francois Simons (Foto: Junge Liberale Saar) Saarbrücken, den 04.03.2021 – Nach den jüngsten Diskrepanzen hinsichtlich der Verkündung von Schulöffnungen...

Quarantäne betrifft zwei Kurse der Jahrgangsstufe 12

Wegen eines Coronafalls hat das Gesundheitsamt des Regionalverbandes für zwei Kurse der 12. Jahrgangsstufe des Ludwigsgymnasiums eine 14-tägige Quarantäne angeordnet. Betroffen sind etwa 25 Schülerinnen und Schüler sowie zwei Lehrkräfte, die alle noch am Abend darüber informiert wurden. Die beiden Kurse werden nach Angaben der Schule den Unterricht digital über die Plattform „Online Schule Saarland“ fortsetzen. Für alle anderen Schülerinnen und Schüler – auch für die 12er aus den nicht direkt betroffenen Kursen – geht der Unterricht normal weiter.Die von der Quarantäne betroffenen Schülerinnen und Schüler können sich voraussichtlich bereits am Mittwoch auf das Coronavirus testen lassen. Die 14-tägige Quarantäne muss aber auch bei einem ersten negativen Befund eingehalten werden.

Regionalverband Saarbrücken

Gewerbegrundstück in Neuweiler ist Thema im Stadtrat am 18. März

In der öffentlichen Stadtratssitzung am 18. März 2021 um 17 Uhr im Sportzentrum in Sulzbach können sich die Bürgerinnen...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung