StartPolitikGrünen Ortsverband Sulzbach wehrt sich gegen CDU-Angriff

Grünen Ortsverband Sulzbach wehrt sich gegen CDU-Angriff

WERBUNG

https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/
- Werbung -
https://shop.fc-saarbruecken.de/detail/index/sArticle/707/sCategory/17/
https://shop.fc-saarbruecken.de/detail/index/sArticle/707/sCategory/17/
https://shop.fc-saarbruecken.de/detail/index/sArticle/707/sCategory/17/

Die Sulzbacher Grünen weisen den CDU -Vorwurf, ohne Plan und Konzept zu sein und als Trittbrettfahrer zu agieren, mit Entschiedenheit zurück. 

Bereits im Kommunalwahlkampf 2019 haben Bündnis 90/Die Grünen ein Konzept zum Klimaschutz formuliert und kommuniziert. Mit diesem Konzept konnten die Grünen ein be-achtliches Wahlergebnis erzielen und ihren Anteil fast auf das Dreifache steigern. „Diesen Erfolg führen wir auch auf die Tatsache zurück, dass Klimaschutzmaßnahmen bis zu diesem Zeitpunkt in Sulzbach kaum wahrzunehmen waren.“, erinnert Hubert Jung. 2018/19 kam es zu einer Neugründung des OV Sulzbach, insofern kann auch von einem Neustart von Bündnis 90/Die Grünen im Sulzbacher Stadtrat gesprochen werden. Seitdem widmen sich die Grünen engagiert und gewissenhaft der Fraktionsarbeit. Es sind meist die Grünen, die in fast jeder Stadtratssitzung kritische Nachfragen z.B. zur Flächenversiegelung (höchstes Hochwasserrisiko), zur Ausgestaltung von Ausgleichsmaßnahmen, zu Waldwirtschaft, zur Bebauung von Baulücken, zu Infrastrukturmaßnahmen stellen. 

Darüber hinaus wurden von den Grünen zahlreiche Anträge bezüglich Klimaschutz ge-stellt, die aber stets abgelehnt wurden. „Dass ein Zusammenhang zwischen co2freier Mo-bilität und Klimaschutz besteht, lernt heute jedes Kind bereits in der Grundschule.“, sagt Barbara Klein-Braun und begründet damit den Zusammenhang zwischen Anträgen zur Radinfrastruktur und Hochwasserschutz. Den vom Stadtrat beschlossenen Umweltmaß-nahmen haben auch die Grünen zugestimmt. Die Ziele der Grünen sind Klima- und Natur-schutz, Aufbau einer sozial-ökologischen Wirtschaft und die Sorge für ein friedliches Zu-sammenleben. 

Südeuropa brennt, unsere Breiten versinken in Wassermassen, die Polkappen schmelzen. Die Signale des Klimas werden schmerzlich und deutlich überall auf der Welt spürbar. Da-her werden sich die Grünen auch in Zukunft auf kommunaler Ebene für eine mutige und entschiedene Klimaschutzpolitik einsetzen. Mit allen demokratischen Kräften, die diese Ziele mittragen, werden die Grünen auch zusammenarbeiten. 

Unabhängig von der Frage, ob es eine grüne Landesliste geben wird, werden die Sulzbacher Grünen im Bundestagswahlkampf ihre, mit der Erststimme wählbare, Wahlkreiskandidatin Marie-Luise Herber voll und ganz unterstützen 

- Werbung -
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
- Werbung -

Aktuelle Beiträge

Immer frisch informiert sein mit dem FCS-Newsletter von saarnews!
Regelmäßig alle News rund um den größten Verein des Saarlandes.

fcs@saarnews.com