Dienstag, Juli 5, 2022
- Werbung -
StartRegionalverband SaarbrückenGroßrosselnHexen- und Zaubernacht  im Erlebnisbergwerk Velsen

Hexen- und Zaubernacht  im Erlebnisbergwerk Velsen

- Werbung -

https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU
src="https://www.saarnews.com/wp-content/uploads/2021/10/Garattoni-Webbanner-FCS-scaled.jpg" alt="https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU" />
https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU

Nach dem Fest ist vor dem Fest. Gerade erst hat der Verein Erlebnisbergwerk Velsen e.V. sein Bergwerk zum Eigentum erhalten, schon stehen neue Herausforderungen an. Die wegfallenden Corona-Einschränkungen lassen die Besucherzahlen anschwellen – die Menschen sind wieder hungrig auf Kultur und wollen etwas erleben. Dieser Tage hat der Verein seinen nächsten Fotografentag terminiert, auf den 21. Mai. An diesem Tag können professionelle und ambitionierte Hobbyfotografen die Geheimnisse untertage in aller Ruhe mit der Kamera erforschen. Und noch eher, nämlich am 30. April ist wieder Hexennacht. Nachdem dieses eigentlich jährliche Event coronabedingt zwei Jahre lang ausfallen musste, wird es dieses jahr mit einem Knalleffekt wieder starten: Am 30. April ab 16 Uhr feiert das Erlebnisbergwerk seine „Hexen- und Zaubernacht“. Alles Magische ist willkommen und niemand darf seinen Augen so ganz trauen. Dieses Fest richtet sich ganz besonders an Familien mit Kindern, das Bergwerk wird ein magischer Ort aber kein gruseliger, niemand wird angefasst. (Horror heben wir uns für Halloween auf, die Fans werden sich schon darauf freuen.) Es wird eine Feuershow mit Sidera Fire geben und viele magische Gestalten werden die Stollen bevölkern, darunter auch erstmalig die „Wellinger Greesen“. Freut euch auf einen märchenhaften Abend! Für das leibliche Wohl ist gesorgt – Schwenker, Würstchen, Stockbrot – und natürlich allerlei Getränke inkl. Hopfenkaltschale.

WICHTIG: Tickets gibt es nur online und im Vorverkauf – keine reguläre Abendkasse!
(Je nach Verfügbarkeit kann ab 18 Uhr eine Abendkasse für Rest-Tickets geöffnet werden)
Die Veranstaltung dauert von 16 bis ca. 21 Uhr. Letzter Einlass ist um 20 Uhr.
Das Ticket berechtigt zum Eintritt auf das Festgelände und in den Stollen. Ein Zutritt zum Gelände ohne Ticket ist nicht möglich.

Eintrittspreise:
5 € für Kinder und Jugendliche von 4 – 14 Jahren,
8 € für Erwachsene (ab 15 Jahren)
(zzgl. einer kleinen Bearbeitungsgebühr bei den Online-Tickets)

Ein Vorverkauf findet auch an den beiden Samstagen 16. und 23. April jeweils zwischen 13 und 14 Uhr in Velsen im Erlebnisbergwerk statt.

Quelle: Erlebnisbergwerk Velsen e.V.

- Werbung -

Aktuelle Beiträge