Dienstag, Mai 11, 2021

Homburg: Softwareumstellung führt zu Einschränkungen im Bürgeramt

Politik

Amt am 5. und 6. Mai geschlossen

In der ersten Woche des Monats Mai wird das Meldeprogramm innerhalb des Bürgeramts der Stadtverwaltung Homburg umgestellt. Dadurch ist das Bürgeramt im Rathaus am Montag und Dienstag, 3. und 4. Mai 2021, nur eingeschränkt arbeitsfähig, und am Mittwoch und Donnerstag, 5. und 6. Mai 2021, wird es ganztägig geschlossen.

Am Freitag, 7. Mai 2021, sollten alle Arbeitsbereiche im Bürgeramt wieder einsatzbereit sein, es kann in den nachfolgenden Tagen dennoch zu Beeinträchtigungen kommen. Die Stadtverwaltung bittet die Bürgerinnen und Bürger, sich auf diese Änderung einzustellen. Für die in Zusammenhang mit der Softwareumstellung möglicherweise entstehenden Unannehmlichkeiten wird um Verständnis gebeten.

Regionalverband Saarbrücken

Saarbrücker Tierfriedhof bleibt erhalten

Die Landeshauptstadt Saarbrücken kann ihren Tierfriedhof auf der Habsterhöhe für voraussichtlich weitere zehn Jahre betreiben. Dies teilt der städtische...
- Anzeige -