Montag, Oktober 3, 2022
- Werbung -
StartRegionalSaar-Pfalz-KreisIm Fokus: St. Ingbert der 60er Jahre - Fotoausstellung in der Rathausgalerie

Im Fokus: St. Ingbert der 60er Jahre – Fotoausstellung in der Rathausgalerie

- Werbung -

https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU
src="https://www.saarnews.com/wp-content/uploads/2021/10/Garattoni-Webbanner-FCS-scaled.jpg" alt="https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU" />
https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU

Vom 11. Juli bis 26. August erwartet die Besucherinnen und Besucher der Rathausgalerie ein besonderes Vergnügen: Das Stadtarchiv St. Ingbert lässt in einer Fotoausstellung mit von Bildern Erich Isenhuth die 1960er Jahre in der Stadt aufleben. Und was war das für eine Zeit: Wenn man Begriffe finden will, die das damalige Lebensgefühl charakterisieren, so sind dies Optimismus und Lebensfreude. Das Saarland war seit dem 5. Juli 1959 als 11. Bundesland vollwertiges Mitglied der Bundesrepublik Deutschland. Gesellschaftlich war es eine Zeit des Aufbruchs, für die Wirtschaft galten Optimismus aber auch eine Umbruchsituation gleichermaßen.

Die Besucherinnen und Besucher haben jetzt die Chance, durch den Fokus von Erich Isenhuths Kamera gesehen, diese Zeit wiederzuentdecken.

In Thüringen 1923 geboren, kam Erich Isenhuth 1947 ins Saarland. Seiner Leidenschaft, der Fotografie, konnte er zunächst nur neben dem Schichtdienst auf der Hütte nachgehen. Doch bald gelang ihm der Durchbruch als Pressefotograf. 2001 übergab Erich Isenhuth seinen fotografischen Nachlass dem Stadtarchiv St. Ingbert. Die 50 ausgestellten Bilder sind Highlights aus diesem großen Schatz.

Quelle: Stadt St. Ingbert

Aktuelle Beiträge