Meldungen der Polizeiinspektion Völklingen


Völklingen-Fürstenhausen. Am Montag gegen 15:00 Uhr kam es auf der BAB 620 in Fahrtrichtung Saarbrücken in Höhe der Luisenthaler Brücke zu einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr. Ein Stein prallte gegen die Windschutzscheibe eines BMW X 5 als dieser die Brücke passierte. Im Rückspiegel konnte der Fahrer noch sehen, wie zwei Personen in Richtung Luisenthal davon liefen. Durch den Aufprall wurde die Windschutzscheibe leicht beschädigt (0,7 cm).

Großrosseln-Naßweiler. Am Montag gegen 13:00 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der L 164. Eine Frau, die mit ihrem blauen VW UP aus Naßweiler kam musste nach rechts in den Graben ausweichen, nachdem ihr aufgrund eines riskanten Überholmanövers ein blauer BMW entgegenkam. Der 20-jährige Fahrer des BMW wendete danach sein Fahrzeug, kam zurück an die Unfallstelle und entschuldigte sich bei der Frau. Erst im Nachgang wurde von der Frau ein Schaden an ihrem Wagen festgestellt. Die Ermittlungen dauern an.

Heusweiler-Holz. In der Zeit von Sonntag, 31.03.2019, 15:00 Uhr und Montag, den 01.04.2019, 07:45 Uhr kam es in der Saarstraße zu einem Einbruch in eine Lagerhalle. Nach ersten Erkenntnissen wurde neben zahlreichen Werkzeugen und Baumaschinen auch ein in der Lagergalle abgestellter LKW (7,5 t) mit Originalschlüssel entwendet. Der LKW sei orange lackiert und trage die Aufschrift „Fa. Jaras“.

Völklingen. Am Samstag, den 23.03.2019 gegen 03:30 Uhr kam es in der Straße „Am Hüttenwerk“ zu einer gemeinschaftlichen räuberischen Erpressung. Insgesamt 3 männliche Personen bedrängten zunächst das 17-jährige männliche Opfer und stießen es zu Boden. Im Anschluss hielt einer der Täter dem Opfer ein Jagdmesser vor und forderte die Herausgabe des Rucksacks und seines Mobiltelefons. Nachdem der 17-jährige die Gegenstände übergeben hatte flüchteten die Täter in Richtung Bahnhof. Die Täter werden folgendermaßen beschrieben:

1.      Täter ca. 18-25 Jahre alt, ca. 180 cm groß, dunkel bekleidet

2.      Täter ca. 18-25 Jahre alt, ca. 190 cm groß, dunkel bekleidet

Hinweise erbittet die Polizei Völklingen unter der Telefonnummer 06898 2020.

Völklingen. Am Sonntag, den 03.03.2019, gegen 01:35 Uhr, kam es zu einer gefährlichen Körperverletzung in der „Schaffhauser Straße“ in Höhe der Gaststätte „Saarstube“. Zwei 35- und 38-jährige Männer wurden von 4 bis 6 unbekannten Männern zusammengeschlagen. Beide Opfer mussten mit Gesichtsverletzungen ins Winterbergklinikum verbracht werden. Nach Angaben der Opfer sollen die Täter von arabischem Phänotyp gewesen sein. Hinweise erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 06898 2020.

Kontakt aufnehmen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ähnliche Beiträge

Kennzeichendiebstahl in Dudweiler

Saarbrücken-Dudweiler (ots) - In der Nachtzeit von Freitag auf Samstag kam es zueinem Kennzeichendiebstahl in 66125 Dudweiler. Im Wohngebiet "Im Birkenfeld/AmGeisenberg" wurden...

OFC-Trainingslager in Opalenica: Test gegen Stilon Gorzów Wielkopolski live im Kickers TV

Die Offenbacher Kickers haben am Freitag ihr Saisonvorbereitungs-Trainingslager in Opalenica (Polen) bezogen. Nach der sicheren Landung auf dem...

St. Ingbert: Erneut Unfallflucht auf dem Schmelzer Parkplatz

St. Ingbert-Mitte (ots) - Am Freitagmorgen, den 07.08.2020, kam es in der Zeitzwischen 10:50 Uhr und 11:10 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht auf...

Verfolgen Sie uns auch auf

20,408FansGefällt mir
2,282NachfolgerFolgen
2,040AbonnentenAbonnieren

Aktuellste Meldungen

Kennzeichendiebstahl in Dudweiler

Saarbrücken-Dudweiler (ots) - In der Nachtzeit von Freitag auf Samstag kam es zueinem Kennzeichendiebstahl in 66125 Dudweiler. Im Wohngebiet "Im Birkenfeld/AmGeisenberg" wurden...

OFC-Trainingslager in Opalenica: Test gegen Stilon Gorzów Wielkopolski live im Kickers TV

Die Offenbacher Kickers haben am Freitag ihr Saisonvorbereitungs-Trainingslager in Opalenica (Polen) bezogen. Nach der sicheren Landung auf dem...

St. Ingbert: Erneut Unfallflucht auf dem Schmelzer Parkplatz

St. Ingbert-Mitte (ots) - Am Freitagmorgen, den 07.08.2020, kam es in der Zeitzwischen 10:50 Uhr und 11:10 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht auf...

Fridays for Future Saarland befürwortet Windrad im Krughütter Wald

Die Klimagerechtigkeitsbewegung Fridays for Future Saarland begrüßt die geplante Errichtung von zwei Windkraftanlagen im „Krughütter Wald“ bei Gersweiler/Klarenthal als richtigen Schritt für...

Fast 69 Millionen Euro Corona Hilfe für Unternehmen im Wahlkreis Homburg

Seit dem Beginn der KfW-Corona-Hilfe Ende März 2020 konnten bundesweit zehntausende Unternehmen mit Krediten des Bundes im Kampf gegen die Folgen der...