Start Regionalverband Saarbrücken Dudweiler Landeshauptstadt setzt ab 23. Juli Neuweilerstraße in Dudweiler instand

Landeshauptstadt setzt ab 23. Juli Neuweilerstraße in Dudweiler instand

Die Landeshauptstadt Saarbrücken arbeitet ab Dienstag, 23. Juli, in der Neuweilerstraße in Dudweiler. Wegen bestehender Straßenschäden fräsen städtische Mitarbeiter den Straßenbereich und versehen ihn mit einer neuen Deckschicht. Betroffen ist der Bereich zwischen dem oberen Friedhofstor und dem Waldparkplatz.

Während der Arbeiten ist dieser Abschnitt nicht befahrbar. Fahrzeuge können weder in diesem Bereich noch auf dem Waldparkplatz parken.

Die Zufahrt für Rettungs- und Feuerwehrfahrzeuge ist jederzeit möglich.

Die Arbeiten dauern bis Donnerstag, 25. Juli, und kosten rund 10.000 Euro. Witterungsbedingt können sich die Arbeiten verschieben.