Start Panorama Saarlouis: Verkehrsunfall durch Donuts auf der Straße

Saarlouis: Verkehrsunfall durch Donuts auf der Straße

Foto: TownePost Network - Jack's Donuts, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=43744007

Saarlouis – Bei einem Donut geht man normaler Weise von einem leckeren Gebäck-Kringel aus. In diesem Fall handelt es sich bei den Donuts jedoch um Kreise, die der Fahrzeugführer eines Pkw in der Nacht vom vergangenen Samstag auf Sonntag mit einer speziellen Fahrtechnik im Kreuzungsbereich Hauptstraße / Wallerfanger Straße in Beaumarais durch den Gummiabrieb seiner Reifen auf dem Asphalt erzeugte. Hierbei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, rutschte über die im Einmündungsbereich befindliche Verkehrsleitinsel und kollidierte mit einem Straßenmast. Dieser und zwei Verkehrsschilder wurden durch den Unfall beschädigt. Der Unfallverursacher ließ im Anschluss seinen beschädigten Pkw, einen BMW M4, abschleppen. Er verließ unerlaubt die Unfallstelle, meldete den Unfall jedoch noch telefonisch bei der Polizei.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Verkehrsunfalls. Sie werden gebeten, Hinweise an die Polizeiinspektion Saarlouis unter der Telefonnummer 06831 / 9010 zu richten.