Tödlicher Nachbarschaftsstreit in Dudweiler stellt sich als Familiendrama heraus

Gestern Morgen gegen 7.10 Uhr ereignete sich in Dudweiler ein tödliches Familiendrama. Ein psychisch auffälliger 40 Jahre alter Mann, tötete mit einem Messer seinen 32 Jahre alten Halbbruder und verletzte seine Mutter damit schwer. Der Tatverdächtige ließ sich widerstandslos festnehmen und machte in seiner Vernehmung widersprüchliche Angaben. Er wurde heute dem Haftrichter vorgeführt, welcher einen Untersuchungshaftbefehl erließ. Der Mann wurde in die JVA Saarbrücken eingeliefert. Die 72jährige Mutter befindet sich zurzeit lebensgefährlich verletzt in einem Saarbrücker Krankenhaus.

Für den morgigen Tag ist eine Obduktion des tödlich verletzten Opfers vorgesehen. Die Hintergründe der Tat sind weiter unklar, die Ermittlungen dazu dauern an.

Bitte lesen Sie auch:

Kontakt aufnehmen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ähnliche Beiträge

TZ DJK Sulzbachtal e.V. erneut Verein des Jahres – Bous und Winterbach wieder stark

Seit 2008 wird der Vereinswettbewerb vom Saarländischen Tennisbund (STB) ausgeschrieben. Dieses Mal kam es zu einer Rekordbeteiligung von...

Corona-Tests für saarländische Fleischproduktion: Landesregierung will lokale Ausbrüche verhindern

Im Saarland werden rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Fleischproduktion auf das Corona-Virus getestet. Damit reagiert die...

Rendezvous-Platz in St. Ingbert: Fundunterschlagung

St. Ingbert, Rendezvous-Platz (ots) - Am Montag, den 06.07.2020, befand sich derGeschädigte am Rendezvous-Platz in St. Ingbert. Hierbei...

Verfolgen Sie uns auch auf

20,160FansGefällt mir
2,246NachfolgerFolgen
2,040AbonnentenAbonnieren

Aktuellste Meldungen

TZ DJK Sulzbachtal e.V. erneut Verein des Jahres – Bous und Winterbach wieder stark

Seit 2008 wird der Vereinswettbewerb vom Saarländischen Tennisbund (STB) ausgeschrieben. Dieses Mal kam es zu einer Rekordbeteiligung von...

Corona-Tests für saarländische Fleischproduktion: Landesregierung will lokale Ausbrüche verhindern

Im Saarland werden rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Fleischproduktion auf das Corona-Virus getestet. Damit reagiert die...

Rendezvous-Platz in St. Ingbert: Fundunterschlagung

St. Ingbert, Rendezvous-Platz (ots) - Am Montag, den 06.07.2020, befand sich derGeschädigte am Rendezvous-Platz in St. Ingbert. Hierbei...

Jonas Singer schließt sich dem FCS an

Mit Jonas Singer kann der 1. FC Saarbrücken seinen zweiten Neuzugang für die Saison 2020/2021 in seinen Reihen...

Messerstich am Bahnhof: Täter festgenommen und in Psychiatrie gebracht

Ergänzung zur Meldung von heute: Saarbrücken (ots) - Die Polizei ermittelt gegen den festgenommenen Mann wegenRaubes und gefährlicher Körperverletzung....