Polizei warnt vor Haustürgeschäften

St. Wendel (ots) – Im Laufe des Freitags, 22.11.2019 waren betrügerische 
Arbeiter in der Gemeinde Tholey unterwegs. Im hier vorliegenden Fall boten drei 
ausländische Arbeiter ihre Dienste für Arbeiten am Haus zu einem vermeintlichen 
günstigen Preis an, der von den Beteiligten mündlich vereinbart wurde. Die 
Männer begannen mit ihrer Arbeit und entfernten erste Teile der Regenrinne. 
Plötzlich sollte die Arbeit nahezu das Vierfache kosten, was von der Anwohnerin 
abgelehnt wurde. Sie verständigte die Polizei. Die Störer weigerten sich vor Ort
die Arbeiten zu beenden und beharrten trotz Anwesenheit der Polizei auf ihrer 
Forderung. Schließlich verließen sie die Örtlichkeit und hinterließen der 
Geschädigten eine momentan unbrauchbare Regenrinne. Die vermeintlichen Arbeiter 
waren alle bereits polizeilich wegen ähnlicher Sachverhalte in Erscheinung getreten. Entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet.

Die Polizei St. Wendel warnt ausdrücklich vor dem Abschließen von zweifelhaften 
Geschäften an der Haustür.

Kontakt aufnehmen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ähnliche Beiträge

Waldhof gewinnt erstes Testspiel

Der SV Waldhof Mannheim gewinnt sein erste Testspiel vor 500 Zuschauern bei der Fortuna Heddesheim mit 2:1. Beim Debüt...

Fahrraddiebstahl in St. Ingbert

Die Polizei informiert: St. Ingbert-Mitte (ots) - Zwischen dem 04.08.2020 21:00 Uhr und dem 05.08.2020 08:00 Uhr, drang unbekannter...

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband

Zwei neue bestätigte Krankheitsfälle – Zwei Genesene Die Anzahl der bestätigt am Coronavirus erkrankten Personen im Regionalverband steigt auf...

Verfolgen Sie uns auch auf

20,393FansGefällt mir
2,281NachfolgerFolgen
2,040AbonnentenAbonnieren

Aktuellste Meldungen

Waldhof gewinnt erstes Testspiel

Der SV Waldhof Mannheim gewinnt sein erste Testspiel vor 500 Zuschauern bei der Fortuna Heddesheim mit 2:1. Beim Debüt...

Fahrraddiebstahl in St. Ingbert

Die Polizei informiert: St. Ingbert-Mitte (ots) - Zwischen dem 04.08.2020 21:00 Uhr und dem 05.08.2020 08:00 Uhr, drang unbekannter...

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband

Zwei neue bestätigte Krankheitsfälle – Zwei Genesene Die Anzahl der bestätigt am Coronavirus erkrankten Personen im Regionalverband steigt auf...

Nachruf auf Joachim Jann

Stellvertretender Schiedsmann der Stadt Homburg verstorben Auch die Leitung sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung Homburg trauern um...

Die St. Ingberter Edelsteinbörse fällt 2020 aus

Nachdem Großveranstaltungen noch bis zum 31.10.2020 verboten bleiben und die Bedingungen und Auflagen für die hoffentlich kommenden Lockerungen leider noch nicht abzusehen sind, muss...